Speisefolge anlässlich der Stadterhebung der Gemeinde Troisdorf, 1952 (Bild: Stadtarchiv Troisdorf)

TAG DER ARCHIVE 2024

Der "Tag der Archive" ist ein wichtiges Instrument archivischer Öffentlichkeitsarbeit. Seit 2001 öffnen alle zwei Jahre an diesem Tag hunderte Archive aller Archivsparten unter einem bestimmten Motto in der gesamten Bundesrepublik ihre Türen und präsentieren sich mit vielfältigen Programmen der interessierten Öffentlichkeit als moderne Dienstleister und Gedächtnisinstitutionen. Auch das Stadtarchiv Troisdorf beteiligt sich seit 2014 regelmäßig mit Archivführungen, Vorträgen, Bücherverkauf etc. Das Angebot wurde sehr gut angenommen mit stetig steigenden Besuchszahlen. Aufgrund der Corona-Pandemie hatte sich das Stadtarchiv für den 11. "Tag der Archive" am 6. März 2022 entschieden, ausschließlich digitale Angebote anzubieten (diese finden Sie hier). 

Der diesjährige "Tag der Archive" wird wieder vor Ort im Rathaus der Stadt Troisdorf stattfinden und steht unter dem Motto „Essen und Trinken“.  Er findet am Sonntag, den 3. März 2023 von 10 bis 16 Uhr statt. Wir haben für Sie/Euch ein interessantes und vielfältiges Programm auf die Beine gestellt und laden Sie/Euch herzlich ein, uns an diesem Tag zu Besuchen. 

Das Programm entnehmen Sie bitte dem unten zum Download angebotenen Faltblatt.

Gerne können Sie uns Ihre Anregungen, Kritik und Ihr positives Feedback per E-Mail  zusenden. Wir sind gespannt auf Ihr Interesse und wünschen viel Freude!