Azubis der Stadt Troisdorf vor dem Rathaus

Ausbildung und duales Studium

Ausbildung und duales Studium

Du willst nicht für einen arbeiten? Dann arbeite doch für alle. Es erwarten dich, entsprechend unseres Mottos „Stadt Troisdorf – Eine Familien-Angelegenheit“, interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben in verschiedenen Ausbildungsberufen. Gerade in einer bürgernahen Kommunalverwaltung stehen die Verwaltungsangehörigen häufig im direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt, wobei Troisdorf als Große kreisangehörige Stadt zum Regierungsbezirk Köln zählt.

Vielseitige Verwaltung

Im Rathaus, den Kindergärten, den Feuerwachen, den Bibliotheken, auf den Straßen, Wegen und Plätzen, wann immer du durch unsere Stadt gehst, begegnen dir auf Schritt und Tritt unsere Kollegen.

Wir wollen dich über die bunten und vielseitigen Aufgabenfelder der Stadtverwaltung informieren. Egal, ob du gern mit Zahlen und Tabellen „jonglierst“, an der frischen Luft arbeitest, Menschenleben rettest als Sanitäter und Feuerwehrbeamter, als Bauzeichner oder Techniker kühne Ideen gekonnt umsetzt: Immer arbeitest du mit Menschen zusammen zum Wohle der Bürger unserer Stadt!

Abschrift für Sehbehinderte zum Herunterladen

Erreichbarkeit der Ausbildungsstätten

Das Rathaus der Stadt Troisdorf, die Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung, das Rheinische Studieninstitut für kommunale Verwaltung, das Ludwig-Erhard-Berufskolleg,  das Joseph-DuMont- Berufskolleg und die anderen Berufsschulen liegen verkehrsgünstig, sodass du diese mit dem Job-Ticket, welches die Stadt Troisdorf zu vergünstigten Konditionen für Auszubildende anbietet, erreichen kannst. Falls du nicht auf die Bahn angewiesen sein möchtest, bietet die Stadtverwaltung Troisdorf dir auch in Verbindung mit dem Job-Ticket eine Parkberechtigung für den nahegelegenen Parkplatz am Rathaus Troisdorf an.


Was wir dir bieten können

  • Jobticket
  • Lernmittelzuschuss
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vermögenswirksame Leistung
  • sicherer Ausbildungsplatz mit Zukunftsmöglichkeiten bei der Stadt Troisdorf
  • abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte
  • was wir Dir noch anbieten können, erfährst du hier 


Fristen und Bewerbungszeitraum

Die Ausschreibung der Ausbildungsplätze erfolgt jährlich im Sommer. Die Bewerbungsfrist variiert je nach Ausbildungsberuf (frühestes Bewerbungsfristende: August, spätestes Bewerbungsfristende: Januar). 
Die jeweilige Frist könnt ihr der Stellenausschreibung entnehmen.


Unsere Ausbildungsberufe