Äpfel zum selber pflücken

Obstbäume- und wiesen

Obstbäume und -wiesen im Stadtgebiet

Obstwiesen sind landschaftsprägende Elemente von hohem Wert für den Naturhaushalt. Es gilt, sie und die in ihnen vorkommenden Vogel- und andere Tierarten zu schützen.

In Troisdorf gibt es einige Obstwiesen im Eigentum der Stadt, bei denen das Zugreifen ausdrücklich erwünscht ist, wenn man sich dabei an bestimmte Regeln hält:

  • Das Aufsammeln von Fallobst ist immer möglich!
  • Bei Verwendung eines Obstpflückers bitte darauf achten, den Baum nicht zu beschädigen und die Tiere und Kleinstlebewesen im Baum zu schonen!
  • Untersagt ist es, Äste der Obstbäume abzuschneiden oder abzubrechen oder die Bäume zu schütteln.
  • Die Bäume dürfen nicht beklettert werden!
  • Bitte die Flächen nicht mit Pkw befahren und nur die Mengen sammeln, die man in einem normalen Haushalt auch verarbeiten kann!
  • Die Ernte erfolgt immer auf eigene Gefahr, eine Haftung übernimmt die Stadt Troisdorf nicht.
  • Achten Sie auf Ihre Sicherheit!
Obstbaumwiesen im Stadtgebiet

In der Karte können Sie die Lagen der städtischen Obstbäume und -wiesen in Troisdorf anhand der Nummern erkennen.
Sowohl die Karte als auch die tabellarische Übersicht der gepflanzten Obstbäume können Sie unten als PDF herunterladen.

Die Lage der Obstbäume und -wiesen im Stadtgebiet können Sie auch  im Troisdorfer Stadtplandienst einsehen.

⇓ Standorte der Obstwiesen ⇓

Nr.StadtteilLageApfelBirnePflaumeSüß-
kirsche
Sauer-
kirsche
QuitteWalnuß
 1BergheimMarkusstraße, Turnhalle 3
 2BergheimAm Krausacker16 82618 514
 3EschmarEschmarer Mühle, Hornswiese7015 6 112
 4SieglarAuf dem Oligswerth, Wiese22
 5KriegsdorfHabichtweg3010 4
 6KriegsdorfPirolweg, Streuobstwiese1510 3 2 2
 7Rotter SeeBergischer Ring 8
 8OberlarAuf dem Schellerod, Stadtteilpark 5
 9SpichBurgstraße, Freizeitpark Haus Broich 4 4
10Friedrich-Wilhelms-HütteNelkenstraße 1
11Friedrich-Wilhelms-HütteLahnstraße, Stadtteilpark 1
12Friedrich-Wilhelms-HütteLürmannstraße, Mehrzweckhalle 6