Rathaus

Nächster Jazzabend im Kunsthaus Troisdorf:

Einfach mitspielen in der Jazz-Session!

azz im Kunsthaus ist ein bemerkenswertes Angebot für Jazzfreunde der Region. Foto: Baquet Fotodesign.

Auch am Tag der Deutschen Einheit treffen sich die Jazzfreunde in Troisdorf zur Session im Kunsthaus. Bei freiem Eintritt bietet die Hausband mit Christian Oschem (Gitarre), Urs Wiehager (Bass) und Christoph Freier (Schlagzeug) interessierten Instrumentalisten und Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit, zusammen mit den drei Profis zu musizieren.

Jeder, der mindestens einen Jazzstandard spielen kann und improvisieren möchte, ist eingeladen, mitzuspielen. Und für die Zuschauer, die den Jazz passiv genießen möchten, wird – wie immer – eine gut hörbare Mischung aus Swing, Groove, Funk, Bossa Nova und Samba dabei herauskommen.

Los geht es am 3.10. um 19.30 Uhr im Kunsthaus Troisdorf, Mülheimer Straße 23.

Auskunft gibt Christian Oschem per Mail.