Rathaus

Wegen der Bauarbeiten in der Fußgängerzone:

Wochenmarkt jetzt auf dem Fischerplatz

Der Bauernhof Söntgerath ist mit vielen Apfelsorten, Eiern, Kartoffeln und mehr vertreten.
Neu auf dem Fischerplatz: dienstags, donnerstags und samstags ist Wochenmarkt.
Vielseitig ist das Angebot beim Markt auf dem Fischerplatz.

Im Zuge des Umbaus und der Neugestaltung der Fußgängerzone musste der Wochenmarkt vom Ursulaplatz auf den Fischerplatz verlegt werden. Er ist weiterhin

dienstags, donnerstags und samstags von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Der neu gestaltete Innenstadt-Platz mit seinem Wahrzeichen, dem „Dicken Mann“, ist seit einigen Monaten schon bei den beliebten Abendmärkten für die Besucher ein Anziehungspunkt. Der Wochenmarkt soll bis zum Ende der Bauarbeiten in der Fußgängerzone auf dem Fischerplatz bleiben. Es bleibt abzuwarten, wie sich der Markt dort entwickelt und ob er dauerhaft auf dem Fischerplatz seine Heimat findet. Seitens des City-Marketings wurde bereits eine Neuausrichtung des Marktes angeregt. Dabei soll das derzeitige Angebot geprüft und um Bio-Anbieter ergänzt werden. Die Nachfrage nach diesen Artikeln steigt und die Supermärkte führen Fleisch/Wurst, Käse, Brot und frisches Obst/Gemüse in Bio-Qualität nur in einem eingeschränkten Angebot.