Rathaus

Die große Versuchung in der Filmreihe:

Ein Jahr Senioren-Kino in Troisdorf

Am 11. Juni letzten Jahres trafen sich zum ersten Mal Troisdorfer Seniorinnen und Senioren im Kinozentrum Cineplex Troisdorf zum „Senioren-Kino“. Es startete damals mit dem Film „Wir sind die Neuen“, ein passender Titel. Und das war der Beginn eines erfolgreichen regelmäßigen Angebotes. Der anfängliche Erfolg setzt sich bis heute fort, ein Jahr nach der Einführung des beliebten Senioren-Kinos.

Jeden Monat wird ein besonderer Film für Senioren 60+ gezeigt. Eine ansprechende Filmauswahl des Kino-Betreibers hat dafür gesorgt, dass sich im Durchschnitt über 200 Seniorinnen und Senioren eine Stunde vor Filmbeginn bei Kaffee und Kuchen zu entspannten Gesprächen mit anschließendem Kinobesuch treffen. Der deutsche Spitzenfilm „Honig im Kopf“ lockte sogar 670 Besucher in die Filmsäle. Beim nächsten Film

am Donnerstag, 14. Juli 2016, um 15 Uhr, Treffen ab 14 Uhr im Cineplex Am Bürgerhaus, Troisdorf-Mitte,

wird die heitere Programmreihe mit der Komödie „Die große Versuchung – lügen bis der Arzt kommt“ fortgesetzt. Der ehrenamtlich tätige Seniorenbeirat Troisdorf dankt der Stadt Troisdorf, die zusammen mit den Betreibern des Cineplex Troisdorf dieses abwechslungsreiche Angebot ermöglicht.