Spendenaktion zugunsten bedürftiger Menschen:

Kinder zogen zwei Bollerwagen für die Troisdorfer Tafel

Volle Bollerwagen: Die Kinder mit v.l. Thomas Busche, Christian Gau, Kuni Andrée, Sophia Horst und Nancy Marcinek in der Kita Ravensberger Weg.

Eine Spendenaktion der besonderen Art war in der städtischen Kita Ravensberger Weg in Troisdorf-Mitte erfolgreich: Eltern und Kinder sammelten Lebensmittel und Hygieneartikel für bedürftige Menschen in unserer Stadt. Zwei Bollerwagen wurden voll geladen und der Troisdorfer Tafel des SKM übergeben, die die Spenden weiter verteilen wird.

Die ungewöhnliche Initiative ging auf einen Aufruf von Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski zurück, der nach einem Besuch der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Troisdorfer Tafel zu verstärktem Spenden aufrief. Denn die Zahl der bedürftigen Troisdorfer Familien ist in den letzten Jahren von 80 auf rund 360 in der Woche gestiegen. Darunter sind viele arbeitslose Menschen, mittellose Rentner, Alleinerziehende und Flüchtlinge.

Zur Übergabe der gut gefüllten Bollerwagen kam Kuni Andrée in die Kita. Sie dankte Kita-Leiterin Sophia Horst und ihrer Stellvertreterin Nancy Marcinek, dem Vorsitzenden des Elternbeirats, Thomas Busche, und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Fördervereins der Kita, Christian Gau.

Die Troisdorfer Tafel nimmt Lebensmittel für Bedürftige entgegen wie Obst- und Gemüsekonserven, Reis, Nudeln, haltbare Milchprodukte, Marmelade, Honig, Mehl, Zucker und weitere Sachspenden wie Seife, Shampoo, Waschmittel und mehr.

Die 20 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Tafel organisieren tatkräftig die Lebensmittelausgabe am Pfarrer-Kenntemich-Platz 25, Eingang Kirchstraße, montags und donnerstags jeweils von 14 bis 16 Uhr. Die Entgegennahme von Lebensmittel-Spenden findet jeden 1. Mittwoch im Monat zwischen 16 und 19 Uhr statt. Auskunft erhält man unter Tel. 02241/41018.

Wer selbst aktiv werden und ehrenamtlich zupacken will, meldet sich per Mail an: silke.eschweiler@skm-rhein-sieg.de. Geldspenden an die Troisdorfer Tafel kann man mit „Verwendungszweck Troisdorfer Tafel“ einzahlen bei der VR-Bank Rhein-Sieg, BIC: GENODED1RST, IBAN: DE41 3706 9520 4104 5190 20.