Rathaus

Troisdorfer Tourist-Information stellt sich vor:

Messe "Erlebnis Natur" für die Region

Über Freizeitangebote, Wandertouren, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr in unserer Region informieren die Aussteller der Aktiv-Messe am 21./22. März 2015, jeweils von 10 bis 18 Uhr in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg. Mit dabei: Die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information Troisdorf, die ihren Sitz auf Burg Wissem hat.

Den Troisdorfer Messestand in Siegburg betreuen Ilonka Vorholz und Monika Böger als Troidorfer Info-Team. An beiden Tagen können sich Kinder am Troisdorfer Info-Stand farbenfroh schminken lassen. Der Eintritt ist frei.

Seit 2012 befindet sich die Tourist-Information der Stadt Troisdorf auf Burg Wissem, Burgallee, dezent platziert im Eingangsbereich des neuen Museums für Stadt- und Industriegeschichte (MuSIT) und des Portals Wahner Heide. Sie ist die touristische Anlaufstelle für Gäste unserer Stadt sowie für Bürgerinnen und Bürger, die mehr über ihre Stadt und die Museen, über Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele wissen möchten.

Die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information beraten in Fragen zu Gastronomie, Unterkünften und den vielfältigen touristischen Möglichkeiten wie die drei Troisdorfer Museen, Rad- und Wanderrouten oder die großen Veranstaltungen in unserer Stadt. Im ausgiebigen Angebot sind Bücher und Broschüren über Troisdorf, Stadtplan und mehr.

Die Tourist-Information auf Burg Wissem ist dienstags bis freitags von 11 bis 17 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet (montags ist Ruhetag wie in den Museen), erreichbar unter Tel. 02241/900-456, Fax 900-8456, E-Mail: tourist-information@troisdorf.de.