Angebote im Familienzentrum Kita Rübkamp

Mitmachlabor für Kinder, Tipps für Eltern

Maulwurf Albert Frage/Antwort Bild

Im Familienzentrum Kita Rübkamp in Troisdorf-Altenrath wird experimentiert:

Am Donnerstag, 10. September 2015, um 15 Uhr,

ist das Mitmachlabor EMA Bonn zu Gast. Kinder und ihre Eltern können staunen, wenn der neugierige Maulwurf Albert einen Magneten findet und damit allerlei Versuche macht: Dann rollen von alleine die Dosen und es fahren Spielzeugautos, es wird mit Magnet geangelt und ein Kompass gebaut. Die Teilnahme kostet 3 Euro. Anmeldungen in der Kita Rübkamp 6 oder unter Tel. 02246/2187.

Tipps für Eltern gibt es bei offenen Elternsprechstunden in der Kita. Sie finden in ungestörter Atmosphäre am 3. September, 1. Oktober, 5. November und 10. Dezember 2015 jeweils ab 15.30 Uhr statt. Zu Fragen und Problemen rund um die Kindererziehung stehen als Berater Arnulf Böhm, Psychologe des städtischen Jugendamts, und Kita-Leiterin Birgit Deurer, Psychotherapeutin HP, bereit. Auskunft erhält man unter Tel. 02246/2187, E-Mail: ruebkamp@kita-trd.de.