Rathaus

Offene Ateliers im Kunsthaus Troisdorf:

Neue Kulturmeile präsentiert sich am Wochenende

Parallel zur Eröffnung der Stadthalle Troisdorf, Kölner Str. 167, öffnen die Künstler und Musiker ihre Ateliers im nahe gelegenen Kunsthaus. Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger können einen Blick in die Ateliers von Frank Baquet, Christiane Giessler, Kazem Heydari, Jette Jertz, Rolf Mallat, Masoud Sadedin und Mirjam Wingender sowie in die Studios der Musiker der Bands „Electrocoustic“ und „De Phaze“ und des Gitarristen Sven Axer werfen. Mit den Künstlerinnen und Künstlern kann man

am Sonntag, 30. März 2013, von 11 bis 17 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte,

unumwunden ins Gespräch kommen und Kunstwerke kaufen. Kulturinteressierte Bürgerinnen und Bürger können auf diese Weise am Sonntag den Besuch des Musikfests zur Eröffnung der neuen Stadthalle mit dem Besuch der Offenen Ateliers im Kunsthaus verbinden und die neue Troisdorfer Kulturmeile genießen.