39. Sommerfest der KGS Blücherstraße:

„Fug und Janina" und ein Engel besuchen die Grundschulkinder

Am Samstag, 28. Juni 2014, von 12 bis 17 Uhr an der KGS Blücherstraße in Troisdorf-West,

feiern die Kinder, Eltern und Lehrer der Katholischen Grundschule zum 39. Mal ihr traditionelles Sommerfest. Es beginnt um 10 Uhr mit einem Wortgottesdienst und der Verabschiedung der Viertklässler in der Pfarrkirche St. Maria Königin. Um 12 Uhr eröffnet Schulleiterin Dagmar Kern das Fest auf dem Schulhof. Anschließend übergibt der Vorsitzende des Fördervereins, Oliver Roth, den Ehrenpreis „Engel der KGS Blücherstraße“. Den erhalten Personen, die sich sehr um die Schule verdient gemacht haben.

Neben zahlreichen Spielen, die die Schülerinnen und Schüler vorbereitet haben, und einer Tombola mit vielen Sachpreisen, werden mehrere Schüleraufführungen und eine Aufführung des Kindertanzcorps „Blau-Weiß Troisdorf “ präsentiert. Einer der Höhepunkte wird um 14.00 Uhr der Bühnenauftritt von „FUG und JANINA“ sein, bekannt aus der WDR-Kindersendung „Wissen macht Ah“. Von Popcorn bis Fritten und Würstchen vom Grill, einer Cafeteria, einem Salatbuffet und Getränken, wird für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Die Einnahmen des Schulfestes gehen an den Förderverein der Schule. Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen die Schulleitung, das Lehrerkollegium, die Schulpflegschaft, der Förderverein, die TROGATA (Troisdorfer Ganztag) und die Arbeiterwohlfahrt AWO viel Vergnügen. Schulleiterin Kern dankt schon im Voraus allen Eltern und Mitwirkenden für die tatkräftige Unterstützung und zahlreiche Spenden. Infos erhält man in der Schule unter Tel. 02241/804600.