Rathaus

Jetzt anmelden zur Lesefrühförderung!

Bücher machen Kinder schlau - auch kleine Büchermäuse

Schnuller raus, Bilder ansehen und lesen! Simone Tost und Anna-Maria Micheelis, Mitarbeiterinnen der Troisdorfer Stadtbibliothek, geben Informationen und Tipps für eine erfolgreiche Lesefrühförderung für Troisdorfer Büchermäuse. Schon in der dritten Staffel stellen sie mit viel Spiel und Spaß Bilderbücher vor. Das Angebot ist für Kinder im Alter von eins bis drei Jahren mit Eltern oder Großeltern vorgesehen.

Während die Kinder betreut die faszinierende Welt der Bücher entdecken, können sich Eltern und Großeltern gemütlich austauschen. Anschließend können die Kinder ein kleines Überraschungsgeschenk mit nach Hause nehmen. Die kleinen Troisdorfer Büchermäuse treffen sich fünf mal freitags:

am 8., 22., 29. November, 6.und 13. Dezember 2013 jeweils von 10.00 bis 11.00 Uhr in der Stadtbibliothek Troisdorf, Kölner Str. 2, 2. OG, Troisdorf-Mitte.

Die Teilnahme kostet insgesamt 8 Euro, verbindliche Anmeldung für alle fünf Termine ab sofort unter Tel. 02241/97 39 57 58. Die Bibliothek in der Troisdorfer City hat zu den folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag und Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch von 10:00 bis 13:00 Uhr, Donnerstag von 13:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr. Infos zu den beiden Häusern der Troisdorfer Stadtbibliothek auf dieser Webseite unter der Rubrik Familie/Bildung.