Rathaus

Viel Sport an der Kita Ravensberger Weg:

Die Kita-Kinder sind bärenstark bewegt

Buntes Zertifikat für bärenstarke Bewegung: Die Kinder mit v.l. Gabriele Engels, Rolf Alfter und Ulrike Tüttenberg.

Die städtische Kindertageseinrichtung Ravensberger Weg in Troisdorf-Mitte ist jetzt offiziell „bärenstark bewegt“. Alle Kinder im Alter ab 3 Jahren hatten in den letzten Wochen fleißig geübt und trainiert. Slalom laufen, Ballwurf, mit geschlossen Füßen auf die dicke Matte springen, Rolle vorwärts und dann noch drei Minuten lang laufen, das waren die Disziplinen des „bärenstarken Sportabzeichens“.

Jedes Jahr findet die Abnahme dieses Sportabzeichens in der Kita Ravensberger Weg statt, in enger Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Troisdorfer Turnverein 1891 e.V. Dessen Vorsitzende Ulrike Tüttenberg kam eigens zur Abnahme des Sportabzeichens in die Einrichtung. Jedes Kind führte die verschiedenen Übungen vor und zum Schluss liefen alle Kinder mit den Erzieherinnen drei Minuten lang im Außengelände.

„Verschwitzt, glücklich und geschafft waren die Kinder und Erzieherinnen hinterher. Am Tag darauf waren auch alle aufgeregt, denn dann wurden die Abzeichen überreicht“, erinnert sich Kita-Leiterin Sophia Horst.

Rolf Alfter, Vorsitzender des Stadtsportverbands Troisdorf SSVT, und Gabriele Engels, Marketing-Referentin der Stadtwerke Troisdorf, kamen gemeinsam, um den Kindern einzeln mit Handschlag und Gratulation die Urkunde und ein kleines Geschenk zu überreichen.