Rathaus

Aktive Senioren im Wohngebiet Altenforst

Gymnastik und Nordic Walking für ältere Menschen

Auch im Februar werden im Wohngebiet Altenforst die Bewegungsangebote der Volkshochschule Troisdorf/ Niederkassel für Seniorinnen und Senioren fortgesetzt. Es sind noch Plätze frei für Gymnastik und Nordic Walking.

Ziel des Gymnastikkurses ist es, die Beweglichkeit auf sanfte und schonende Weise zu verbessern. Die Übungen werden von der Kursleiterin Inge Wolff unter rückenschonenden Gesichtspunkten ausgewählt. Der VHS-Kurs Nr. 8200 findet an 10 Nachmittagen statt, kostet insgesamt 30 Euro und beginnt

am Mittwoch, 29. Februar 2012, um 16:00 Uhr im Familienzentrum Am Wasserwerk 17 in Troisdorf-Mitte.

Unter fachkundiger Anleitung von Walter Breuer können Senioren Nordic Walking, den "Sport mit den Stöcken" kennen lernen. In geselliger Runde trainiert man Ausdauer und Beweglichkeit und erkundet die Umgebung. Der VHS-Kurs Nr. 8201 umfaßt vier Nachmittage, kostet 14,40 Euro und beginnt ebenfalls

am Mittwoch, 29. Februar 2012, um 15:30 Uhr am Familienzentrum Am Wasserwerk 17.

Die Anmeldung ist direkt vor Ort oder vorher bei der VHS- Geschäftsstelle, Kölner Str. 2, 2. OG bzw. unter Tel. 02241/ 874433 möglich. Die Bewegungsangebote sind im Rahmen des Projektes "Selbstbestimmt - mein Quartier gewinnt" entstanden. Über das Projekt und weitere Angebote für Seniorinnen und Senioren im Altenforst informiert Claudia Grunenberg im Troisdorfer Rathaus unter Tel. 02241/900 545.