Michel aus Lönneberga kommt nach Troisdorf

Michel aus Lönneberga spielt seine Streiche in Troisdorf.

Michel ist fünf Jahre alt und stark wie ein kleiner Ochse. Mit seinen runden blauen Augen und dem hellen wolligen Haar könnte man ihn zwar für einen Engel halten - doch er hat mehr Unsinn im Kopf als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga. In den Tischlerschuppen des Kattulthofs muss Michel immer hinein, wenn er wieder etwas angestellt hat. Das Handpuppenspiel frei nach dem weltbekannten Kinderbuch von Astrid Lindgren beginnt

am Samstag, 17. September 2011, um 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, Troisdorf-Mitte, 2.OG.

Das Theater Blaues Haus aus Krefeld führt das 50minütige Theaterstück für Kinder im Alter ab 4 Jahre auf. Der Eintritt kostet 4 Euro für Kinder, 5 Euro für Erwachsene, der Vorverkauf beginnt am 27. August 2011. Auskunft erhält man in der City-Bibliothek unter Tel. 02241/97 39 57 58 und im Netz unter www.troisdorf.de, Rubrik Familie/Bildung.