Rathaus

Neue Veranstaltungen des Hauses Oberlar:

Oberlarer Mütter wanderten am Vatertag

Vergnügt wanderten die Oberlarer Frauen am Vatertag durch das Siebengebirge

An Christi Himmelfahrt wandelten acht Frauen, die das Haus Oberlar besuchen, den Vatertag kurzerhand um. Während sich die Ehemänner um die Kinder kümmerten, machten die Frauen sich wanderlustig zum Siebengebirge auf. Mit dem Auto ging es zur Margarethenhöhe und von dort 6 km weit zu Fuß zur Löwenburg.

Nach einem Picknick im Burghof mit Blick über das Siebengebirge und der Erklimmung des wild von Grün umwucherten Burggemäuers, machte man sich schließlich wieder an den Abstieg. Im Ausflugslokal "Löwenburger Hof" genossen alle auf der sonnenbeschienenen Terrasse noch einen kleinen „Absacker“. „Das sollten wir regelmäßig machen“, begeisterte sich eine der Wanderinnen und traf damit auf viel Zustimmung. Die nächste Wanderung ist bereits in Planung. Die nächsten Veranstaltungen im Haus Oberlar:

Dienstag, 17. Juni 2014, ab 14.00 Uhr: Speckstein-Workshop

Wegen der überaus positiven Resonanz findet noch einmal der Speckstein-Workshop statt. Für die Vorbereitung des Workshops ist eine Anmeldung notwendig. Kosten: 3 Euro pro Person, teilnehmen können bis zu 10 Personen im Alter ab 12 Jahre.

Dienstag, 1. Juli 2014, ab 14.00 Uhr: Internationaler Kochkurs

Der internationale Kochkurs geht in die nächste Runde. Wir entdecken die marokkanische Backstube! Nach den Koch-Workshops mit leckeren Gerichten aus aller Welt weihen uns zwei Marokkanerinnen diesmal in Backgeheimnisse aus ihrer Heimat ein. Anmeldung notwendig! Kosten pro Person: 5 Euro, teilnehmen kann man ab 12 Jahre. Anmeldungen für beide Angebote nimmt Kirsten Bentlage im Haus Oberlar entgegen, Tel. 0172/8180048, per Mail: BentlageK@troisdorf.de.