Rathaus

Förderverein der Stadtbibliothek sammelt Bücher

Bücher für den Herbst-Flohmarkt gesucht

Der Förderverein der Stadtbibliothek sammelt wieder Bücher für den nächsten Medienbasar.

Der nächste Bücherflohmarkt in der Troisdorfer Stadtbibliothek steht bevor und der Förderverein der Stadtbibliothek startet dazu erneut eine Sammelaktion entsprechender Medien. Wer zuhause Platz im Bücherregal braucht, kann ab sofort gut erhaltene Bücher aller Art, Hörspiele und Musik auf CD und Kassette, DVDs und Gesellschaftsspiele in der Bibliothek abgeben.

Am Dienstag, 13. November 2012, um 10.00 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, 2. OG, Troisdorf-Mitte,

wird im Lesecafé der vierwöchige große Medienflohmarkt starten. Büchereibesucher haben dann viel Zeit zum Stöbern und Kaufen zu sehr günstigen Preisen. Der Erlös wird wiederum der Stadtbibliothek für Neuanschaffungen zugute kommen.

Die Bücher und anderen Medien sollten in verkäuflichem gutem Zustand sein und können während der Öffnungszeiten der Bibliothek dort abgegeben werden. Weitere Auskünfte erhält man unter Tel. 02241/97 39 57 58. Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus des Forums Troisdorf, Einfahrt Kirchstraße (Zugang über das Parkdeck 4, Beschriftung Stadtbibliothek folgen).

Die Öffnungszeiten der Bibliothek sind dienstags 10.00 bis 18.00 Uhr, mittwochs 10.00 bis 13.00 Uhr, donnerstags 13.00 bis 18.00 Uhr, freitags 10.00 bis 18.00 Uhr und samstags 10.00 bis 14.00 Uhr (montags: geschlossen).