Dreigestirn zu Gast im Bürgerhaus Troisdorf:

Zwei Ortsvorsteher laden Senioren zur Karnevalssitzung ein

Die beiden Ortsvorsteher Gerhard Schlich (Troisdorf-Mitte) und Michael Klein (Troisdorf-West) laden gemeinsam zur Troisdorfer Senioren-Karnevalssitzung 2011 ein. In enger Zusammenarbeit mit dem Festausschuss Troisdorfer Karneval, der das humorvolle karnevalistische Programm der Sitzung gestalten wird, bereiten die Ortsvorsteher wieder viel Abwechslung für die älteren Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt vor. Zu der vergnüglichen Sitzung 

am Sonntag, 20. Februar 2011, Einlaß ab 12.30 Uhr, Beginn um 13.30 Uhr im Bürgerhaus, Wilhelm-Hamacher-Platz, 

werden das Troisdorfer Dreigestirn Prinz Jörg I., Jungfrau Agnetha und Bauer Fred sowie Tanzcorps und launige Reden erwartet. Der Eintritt kostet 5 Euro. Karten im Vorverkauf sind im neuen Servicebüro des Festausschusses im Bürgerhaus (Ecke Wilhelm-Hamacher-Platz, Am Bürgerhaus) zu haben. Das Büro ist ehrenamtlich besetzt und donnerstags und freitags von 15 bis 17 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Die beiden Ortsvorsteher und die Mitglieder des Festausschusses freuen sich auf eine vergnügliche Sitzung mit vielen gut gelaunten Seniorinnen und Senioren.