Rathaus

Bürgermeister gratulierte vor Ort in Kriegsdorf:

Troisdorfer Golfplatz erhielt Preis für innovatives Konzept

Abstecher zum Golfplatz: Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski (links) gratulierte Craig West zur Auszeichnung für die Troisdorfer Golfanlage West Golf.
Auch der Bürgermeister durfte den Preis begutachten, neben ihm Lena Tölke (links) und Sabrina Uerdingen von West Golf.

Für das innovative zukunftsweisende Konzept des Golfplatzes in Troisdorf-Kriegsdorf durch die Verbindung von qualitativ hochwertigem Design mit der publikumswirksamen Öffnung für Jedermann, erhielt die Sportanlage West Golf an der Uckendorfer Straße jetzt den Deutschen Golfpreis 2010. Er wurde damit als einer der 600 deutschen Golfplätze besonders hervorgehoben.

West Golf unter Leitung von Craig West hat 320 Mitglieder und zusätzlich 120 Mitglieder der Driving Range. Um den reibungslosen ganzjährigen Golfplatzbetrieb kümmern sich elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auffällig: Der Platz verfügt als einziger in Europa über eine Halbinsel in einem kleinen See nach amerikanischem Vorbild.

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski, begleitet vom Troisdorfer Wirtschaftsförderer Jürgen Sturm und dem Leiter des städtischen Schulverwaltungs- und Sportamtes, Karl-Heinz Theus, gratulierte vor Ort Craig West und seinen Mitarbeitern zu der bemerkenswerten Auszeichnung. Informationen zu West Golf findet man im Netz unter www.west-golf.com, Tel. 02241/2327128.