Fußball-Wettbewerb bei Troisdorf Mobil:

Junioren vom SSV Kaldauen erhielten neue Trikots

Tim Kreuzer (2.v.r.) mit seiner Mannschaft vom SSV Kaldauen und den neuen Trikots.

Mit dem bewegten und bewegenden Stadtfest „Troisdorf Mobil“ wurde im Mai 2012 ein tolles Troisdorfer Sportjahr unter dem Motto „Troisdorf bewegt sich“ gestartet. Höhepunkt waren sicher die Sporttage „Mission Olympic“ Anfang September 2012. Zu „Troisdorf Mobil“ gehörte ein Beach-Soccer-Turnier und der Wettbewerb für junge Kicker „Troisdorf sucht den Superdribbler“. Dabei wurde mit dem Fußball und unter Zeitmessung ein Geschicklichkeitsparcours durchlaufen.

Der junge Sieger des Troisdorfer Wettbewerbs kommt aus Siegburg: Tim Kreuzer aus der Mannschaft der D2 Junioren des SSV Kaldauen 1928 e.V. Alle C und D Jugendmannschaften der Troisdorfer Fußballvereine und der Umgebung waren angeschrieben und auf die Aktion aufmerksam gemacht worden. Rund 400 junge Kicker nahmen an dem Wettbewerb teil. Tim hatte in seiner Altersklasse die beste Zeit erreicht und erhielt einen Satz neue Trikots für seine Mannschaft. Die Stadt gratuliert dem jungen Gewinner!