Im Juli immer freitags in Troisdorf jeweils um 19 Uhr auf dem Fischerplatz. 

SOMMER.OPEN.AIR

An vier Abenden im Juli jeweils freitags präsentieren in lauschiger Sommerabend-Atmosphäre großartige Straßentheaterkünstler:innen ihre neuen Programme dem Troisdorfer Publikum noch vor der Premiere.

Von Nord nach West versteht sich als Straßentheater-Werkstattbühne, auf der die Profis der Outdoor-Arts ihre neuesten Ideen und Projekte zeigen und probieren können. Diese Idee hat so viele Künstler:innen auch über die Landesgrenzen hinaus begeistert, dass die Beteiligung inzwischen international ist.

Straßentheater schöpft seine Einzigartigkeit aus dem unmittelbaren Kontakt zwischen Künstler:in und Zuschauer:in, der Nähe zum und oft der Interaktion mit dem Publikum. Damit dies auch funktioniert, brauchen diese Shows genau das: sie müssen vor Publikum gespielt werden. Die Reaktionen und das Feedback der Zuschauer:innen sind darum absolut erwünscht, haben einen hohen Wert und großen Einfluss auf das weitere Schaffen der Künstler:innen.

Der Hut geht rum!

Der Eintritt ist für das Publikum frei – großzügige Spenden sind jedoch unbedingt erwünscht, denn in alter Straßentheatermanier geht der Hut herum! Auf diese Weise sorgt das Publikum für die Gage der Artisten.

Tour-Programmplanung (Änderungen möglich):

Tour 1 | Freitag, 08.07.2022: CieWurst & Shiva Grings

Tour 2 | Freitag, 15.07.2022: Fabian Flender & Kristin LaHoop

Tour 3 | Freitag, 22.07.2022: Kira und Anders & Nakupelle

Tour 4 | Freitag, 29.07.2022: Domenyk La Terra & Duo Slavica

Veranstalter:

Kulturamt Stadt Troisdorf

Kölner Str. 176

53840 Troisdorf

E-Mail: kulturmanagement@troisdorf.de

www.troisdorf.de

Programmänderungen möglich.