Aktiv in den Tag im Troisdorfer Sommer:

In Bewegung kommen am frühen Morgen

Morgenstund hat Gold im Mund… und viel Bewegung. Sie bringt Ausgleich zum stressigen Alltag, ist Muntermacher auch für Nichturlauber und für Vielbeschäftigte und allemal ein Energieschub bis zum Abend. Die Stadt Troisdorf, Projekt Gesunde Stadt, und die VHS Troisdorf/Niederkassel bieten einen Kurs an, der an sechs Vormittagen jeweils eine Stunde lang fit machen soll. Er beginnt

am Dienstag, 12. Juli 2016, um 7.30 Uhr im Freizeitgelände Oberlar, Wim-Nöbel-Str. 2, Troisdorf-Oberlar

(vor dem Sportpark). Es ist eine abwechslungsreiche Mischung aus funktioneller Gymnastik, Balance- und Koordinationsübungen sowie Gerätetraining mit den Trainingsgeräten des Freizeitgeländes Oberlar. Eine perfekte Kombination: Bewegung und frische Luft, für jedes Fitnesslevel geeignet. Die Übungen können individuell angepasst werden. Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung bei der VHS unter Tel. 02241/87 44 33 wird gebeten.