Troisdorfer Senioren gehen wandern:

Auf Schleichwegen durch den Wald

Einen Spaziergang „Auf Schleichwegen durch den Wald“ bietet die Naturliebhaberin Ursula Wiedenlübbert für Troisdorfer Seniorinnen und Senioren an. Der gemächliche Spaziergang beginnt

am Donnerstag, 17. Dezember 2015, um 14.30 Uhr, Treffpunkt Burg Wissem, Burgallee in Troisdorf-Mitte.

Nach der Erkundung des Waldparks schließt sich ein „Besuch der Wahner Heide“ im Troisdorfer Museum für Stadt- und Industriegeschichte auf Burg Wissem an. Einen Spaziergang in der wirklichen Wahner Heide mit Rast im Restaurant „Heidekönig“ verspricht Wiedenlübbert für den Frühling. Die Teilnahme an ihren Spaziergängen ist kostenlos. Auf festes Schuhwerk sollte man achten. Auskunft gibt Ursula Wiedenlübbert unter Tel. 02241/74268.