Alle jeck und Troisdorf alaaf!

Karnevalszug in der Troisdorfer Innenstadt

Am Sonntag, 10. Februar 2013, um 12.00 Uhr in der Taubengasse in Troisdorf-Mitte,

beginnt die Aufstellung des großen Troisdorfer Karnevalszugs, der sich durch die Innenstadt schlängeln wird. Die Wagen und Fußtruppen treffen sich zwischen Königsberger Straße und Marmorstraße. Der Zugweg führt ab ca. 13.30 Uhr über Frankfurter Straße, Kölner Straße, Stationsweg und Poststraße, durch die Unterführung Blücherstraße zur Auflösung um ca. 17.30 Uhr in der Moselstraße. Das gemütvolle Motto der Session lautet: „Troisdorf hät e Hätz för Fastelovendsjecke“.

Autofahrer müssen am Sonntag beachten, dass die B 8 an folgenden Stellen gesperrt sein wird: die Frankfurter Straße in Richtung Zentrum vor der Einmündung Zum Altenforst, die Mülheimer Straße in Richtung Zentrum vor der Einmündung Sieglarer Straße und die Altenrather Straße in Richtung Zentrum vor der Einmündung Heerstraße. Teilweise werden ebenfalls Taubengasse, Königsberger Straße, Am Burghof und Theodor-Heuss-Rings ab Unterführung Kuttgasse Richtung Bahnhof gesperrt.

Die Umleitung an Altenrather Straße und Frankfurter Straße führt von der Heestraße über Stettiner Straße, Berliner Straße, Königsberger Straße und Zum Altenforst zur Alfred-Delp-Straße. Von dort führt die Umleitung über Matthias-Langen-Straße und Siebengebirgsallee zur Auffahrt des Willy-Brandt-Rings und umgekehrt.

Gesperrt sind ferner die Zufahrten von Wilhelmstraße, Emil-Müller-Straße, Heidestraße, Hohenzollernstraße, Hermann-Löns-Straße, Ravensberger Weg und Sieglarer Straße zur Kölner Straße. Gesperrt werden auch die Zufahrten von Paul-Müller-Straße, Ohmstraße und Am Bahndamm in Richtung Stationsweg und Poststraße. Auch die Mendener Straße wird ab Kreuzung EL 332 Richtung Zentrum gesperrt. Mendener Straße, Bahnstraße und Hans-Böckler-Straße werden bis zum Kreisverkehr bzw. Blücherstraße zu Einbahnstraßen.

Halteverbote bestehen am Sonntag ab 8.00 Uhr morgens auf der oberen Kölner Straße zwischen Cecilienstraße und Ravensberger Weg auf beiden Straßenseiten. Ab 11.00 Uhr ist ebenfalls auf beiden Straßenseiten Halteverbot auf der Moselstraße zwischen Am Bergeracker und Mendener Straße, auf der Blücherstraße vor der Kirche und zwischen Hans-Böckler-Straße und dem Kreisverkehr sowie in der Taubengasse und Am Burghof.

Die Stadt und der Festausschuss Troisdorfer Karneval bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis, Geduld und besondere Rücksichtnahme auf den Straßen am Karnevalssonntag.