Rathaus

Brauchtumspflege und Verkehrslenkung:

Viel Betrieb beim Maibaum-Verkauf am Freitag

Auch das ist schon Tradition: Das Bundesforstamt verkauft am 30. April 2010 ab 12.00 Uhr wieder Maibäume im Bereich der Wahner Heide an der Alten Kölner Straße nahe Troisdorf-Altenrath. Wegen der erwarteten großen Nachfrage wird es zu hohem Verkehrsaufkommen durch motorisierte Verliebte, Gruppen euphorischer Junggesellen und andere begeisterte Anhänger des populären Maibaum-Brauchtums kommen. Verkauft werden Birken unterschiedlicher Größen, die im Rahmen der Pflege der Heidelandschaft ohnehin gefällt werden müssen. Die Käufer erhalten eine Quittung. Stadt und Bundesforstamt bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und besondere Rücksichtnahme.