Neue Angebote für Groß und Klein

Das Familienzentrum Rübkamp lädt ein

Im Mai gibt es einiges zu tun im Familienzentrum Rübkamp!

Für Eltern bietet es Verschiedenes, z.B. in Fragen der Erziehung, Versorgung und Beratung an. Auch verschiedene Kulturen kann man kennenlernen:

  • “In 80 Takten um die Welt” – Mitsing-Abend Ü 60, Fr. 06.05., 17:00 Uhr (Gerd Filou/ Birgit Deurer)
  • Elterncafé mit Frühstück Do. 19.05., 08:00 - 09:30 Uhr (Birgit Deurer)
  • Elternsprechstunde der Erziehungsberatungsstelle Mi. 25.04., 16:00 Uhr (Arnulf Böhm/Birgit Deurer)

 

Kinder und Jugendliche haben die Möglichkeit, am Selbstbehauptungskurs teilzunehmen, um ihre sowohl körperlichen als auch verbalen Kompetenzen in der Selbstverteidigung auszubauen. So stärkt man den Selbstwert der Kinder, um präventiv gegen mögliches Mobbing oder auch Gewalt anzugehen. Außerdem sorgt das Familienzentrum für wertvolle Erfahrungen im musisch-ästhetischen Bereich an folgenden Terminen:

  • Selbstbehauptung für Pfiffikusse 8 Termine, 29.04. - 17.06. (in Kooperation mit WingTsun Rösrath) freitags, jeweils 14:00 - 15:00 Uhr (Michael Wagner/Amra Rizvanovic)
  • Nähen – leicht gemacht (ab 6 Jahre) (3 Termine) Di. 03.05., 10.05., 17.05. jeweils 16:00 - 17:00 Uhr (Nadine Richarz-Holstein)
  • Instrumente in der KiTa Mo. 23.05., 10:00 - 11:00 Uhr (Monika Winterson/ Melanie Halfter

 

Für Eltern und Kinder bietet das Familienzentrum sowohl kreative als auch Wettbewerbs-Olympiaden zum Spaß an. Ein freudiges Miteinander für Klein und Groß:

  • Basteln für Papa (mit Mama) Fr. 13.05., 15:30 - 17:00 Uhr (Natalia Schepp)
  • Töpfern (3 Termine) Mi. 11.05., 18.05., 01.06. jeweils 15:00 - 17:00 Uhr (Claudia Holzapfel/Christine von Ledebur)
  • Vater-Kind-Tag “Spaß-Olympiade” Sa. 07.05., 14:00 - 16:00 Uhr (Florian Kazcmarek, Tobias Bedorf

Alle Angebote sind nur unter Vorbehalt!

Sollten sich Änderungen in der jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung ergeben, kann es sein, dass einige Angebote aus Gründen des Infektionsschutzes ausfallen oder unter besonderen Vorkehrungen durchgeführt werden. Kontakt und Informationen unter:

Tel.: (02246) 2187

KG_Ruebkamp@troisdorf.de