Inhalt

Wirtschaft, Bauen und Verkehr

Baumaßnahme an der Taubengasse
Bäume werden gefällt, neue gepflanzt

Foto zur PM 084

26.02.2021 · Für den Bau eines Mietshauses mit 11 Wohungen an der Taubengasse in Troisdorf-Mitte werden ab heute und Samstag, 27. Februar 2021, sechs Laubbäume gefällt. Ebenso viele Ersatzpflanzungen sind vorgeschrieben. Das Gebäude soll Ende 2022 bezugsfertig sein. ... [mehr]

Sonderabfalldeponie in Spich:
Oberfläche des älteren Deponieteils wird abgedichtet

Foto zur PM 078

12.02.2021 · Die Mineralplus GmbH, eine Tochter der STEAG GmbH, führt die Arbeiten auf der Sondermülldeponie in Spich durch. Dort startet die Oberflächenabdichtung für den Altteil der Deponie. Die STEAG informiert dazu hier... ... [mehr]

Stadt verschenkte 113 Obstbäume:
Bäume gepflanzt für besseres Klima

Foto zur PM 060

10.02.2021 · . Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich beizeiten bei der Stadt Troisdorf gemeldet hatten, haben sich unlängst ihren Obstbaum für ihren Troisdorfer Garten abholen können. ... [mehr]

Ausbau S13
Bauarbeiten gehen in die nächste Phase

Foto zur PM 042

01.02.2021 · Die Bahn geht beim Ausbau der S13 auf die nächste Phase zu. Vom 19. Februar bis 01. April 2021 stehen entlang der gesamten Strecke intensive Arbeiten an. ... [mehr]

Firma Arra GmbH seit 2020 in Oberlar:
Logistikspezialist aus Troisdorf transportiert Corona-Impfstoff

Foto zur PM 032

27.01.2021 · Die ARRA Gruppe steht für gekühlte Pharma-Transporte in Europa mit eigenem Fuhrpark von aktuell ca. 300 Fahrzeugen. Sie kann damit alle Länder Europas beliefern. Die Arra GmbH hat jetzt ihren Sitz in Oberlar. ... [mehr]

Zum Projektstart zunächst Rodungen ab 1. Februar:
Neubau der Gesamtschule in Sieglar beginnt

Foto zur PM 031

27.01.2021 · Die Stadt plant den Neubau der Gertrud-Koch-Gesamtschule an der Edith-Stein-Straße in Troisdorf-Sieglar. Vor dem Baustart im Sommer beginnen am 1. Februar Rodungen für das Baugelände. ... [mehr]

Online-Seminar am 2.2.21
Und plötzlich Homeoffice

Foto zur PM 009

11.01.2021 · Immer mehr Firmen bieten ihren Mitarbeitenden die Chance von zuhause aus zu arbeiten oder ordnen dies sogar an. Viele Beschäftigte sind begeistert von der zeitlichen Flexibilität und der Zeitersparnis, wenn der Weg zur Arbeit wegfällt. Andere vermissen soziale Kontakte. Sie würden lieber wieder öfter am Arbeitsplatz sein. ... [mehr]

Gegen Vandalismus an den Blitzgeräten:
Kontrolle dient der Sicherheit

Foto zur PM 599

23.12.2020 · In Wohngebieten und an sensiblen Standorten wie vor Schulen, Kindertagesstätten und Seniorenheimen kontrolliert die Stadt seit einigen Wochen mit einem modernen mobilen Blitzgerät das Fahrtempo auf den Straßen. Damit soll die Einhaltung der aus gutem Grund vorgeschriebenen Geschwindigkeit und die Sicherheit des Straßenverkehrs erhöht werden. ... [mehr]