Inhalt

Stadt, Rathaus und Tourismus

Verunreinigung in der Innenstadt stoppen:
Keine Tauben füttern, keinen Weizen streuen!

Foto zur PM 260

05.06.2020 · Seltsames Verhalten: Immer wieder werden große Mengen Weizenkörner an den Baumscheiben in der Troisdorfer Fußgängerzone verteilt. Kiloweise wird der Weizen ausgeschüttet und soll wahrscheinlich als Taubenfutter dienen. Tauben in der Innenstadt zu füttern ist verboten. Das besagt die Troisdorfer Straßenordnung. Außerdem führt der Weizen zu unansehnlichem Wildwuchs und verunreinigt die Straßen und Plätze erheblich. Das städtische Ordnungsamt bittet mit Nachdruck darum, keinen Weizen mehr zu verteilen und die Tauben nicht zu füttern. Wer Personen antrifft, die es trotzdem tun, sollte den städtischen Ordnungsdienst unter Tel. 900-333 informieren. Die Straßenordnung findet man hier auf der Webseite.  ... [mehr]

Dreiste Diebstähle auf Troisdorfer Friedhöfen:
Grabschmuck wird gestohlen

Foto zur PM 247

26.05.2020 · Immer wieder rufen empörte und enttäuschte Bürgerinnen und Bürger bei der städtischen Friedhofsverwaltung an, weil ihre Blumen-Arrangements oder Gestecke von den Gräbern ihrer verstorbenen Angehörigen verschwunden sind. Die Stadt will dagegen vorgehen. ... [mehr]

Nächste Sprechstunden am Hörer:
Bürgermeister telefonisch erreichbar

Foto zur PM 246

26.05.2020 · Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger wenden sich an den Bürgermeister, um Anregungen und Beschwerden vorzubringen. Dazu finden generell am 1. und 3. Mittwoch im Monat Sprechstunden von Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski im Rathaus statt. Wegen der außergewöhnlichen Situation durch Corona werden die nächsten Sprechstunden nur telefonisch stattfinden: ... [mehr]

Aktuelle Zahlen der Erkrankungen:
Corona in Troisdorf und im Kreis

Foto zur PM 241

19.05.2020 · Laut Medieninformation der Kreis-Pressestelle vom 18.5.2020 sind im Rhein-Sieg-Kreis seit Ausbruch der Coronavirus-Erkrankung insgesamt 1.339 Personen positiv auf Corona getestet worden. Die Erhöhung der bestätigten Infektionen im Vergleich zu den letzten Meldungen resultiert aus der Ausbreitung des Coronavirus in einer Flüchtlingsunterkunft in Sankt Augustin. 48 Menschen sind inzwischen im Kreisgebiet an Corona verstorben. Aktuell befinden sich rund 500 Personen in häuslicher Quarantäne 1.106 Personen sind genesen und daher aktuell 185 Menschen kreisweit erkrankt. ... [mehr]

Willkommen auf Burg Wissem:
Tourist-Information wieder geöffnet!

Foto zur PM 239

18.05.2020 · Nachdem die Museen auf Burg Wissem, Burgallee, geöffnet worden sind, ist auch die Tourist-Information der Stadt Troisdorf wieder besetzt. Sie befindet sich im Eingangsbereich des Museums für Stadt- und Industriegeschichte (MuSIT) und des Portals Wahner Heide. ... [mehr]

Nach Christi Himmelfahrt:
Rathaus am 22. Mai geschlossen

Foto zur PM 235

14.05.2020 · Am Brückentag, Freitag, 22. Mai 2020, sind das Troisdorfer Rathaus und das Kreishaus in Siegburg geschlossen. Die Troisdorfer Museen und Bibliotheken sind geöffnet. ... [mehr]

Aktuelles Gastgeber-Verzeichnis:
Hotels und Pensionen in Troisdorf

Foto zur PM 233

13.05.2020 · Hotels und Pensionen können mit den aktuellen Hygiene-Auflagen für Corona-Zeiten ab 18. Mai 2020 wieder öffnen. Die Nachfrage nach Unterkünften für Geschäftsreisende und Rheinland-Touristen wächst auch in unserer Stadt langsam wieder. Die städtische Pressestelle bietet dazu ein aktuelles Gastgeber-Verzeichnis an. ... [mehr]

Nächste Sprechstunde am 20. Mai:
Bürgermeister telefonisch erreichbar

Foto zur PM 231

12.05.2020 · Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger wenden sich an den Bürgermeister, um Anregungen und Beschwerden vorzubringen. Dazu finden generell am 1. und 3. Mittwoch im Monat Sprechstunden von Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski im Rathaus statt. Wegen der außergewöhnlichen Situation durch Corona wird die nächste Sprechstunde wieder ausschließlich telefonisch stattfinden: ... [mehr]