Inhalt

Parkanlagen in Troisdorf

Die Parkanlagen in den Stadtteilen laden zum Verweilen und Entspannen ein. In den vom städtischen Umweltamt gepflegten Wald- und Parklandschaften bieten Kunstwerke, Spielplätze und andere Anlagen Kultur und Freizeitangebote für Groß und Klein.


Troisdorf-Mitte

Tabelle überspringen

Parkanlage Infos
  •  Blick aus dem Park auf die Burg Wissem 

Burgpark

Burgallee Symbol Stadtplandienst

Der weitläufige Burgpark rund um die Burg Wissem grenzt unmittelbar an die Wahner Heide. Außer den Wildgehegen des Hirschparks und dem Spielplatz ''Bullerbü'' bietet der Burgpark Kunstwerke und Skulpturen sowie das die menschliche Sinneswahrnehmung schärfende Erfahrungsfeld der Sinne.

  •  Hirsch im Wildgehege 

Hirschpark

Burgallee Symbol Stadtplandienst

Die Wildgehege des Hirschparks liegen unmittelbar hinter der Burg Wissem im Burgpark. In den naturbelassenen Schaugattern leben Rotwild und einige Sikahirsche, die besonders durch das rotbraune, mit zahlreichen weißen Flecken bestückte Sommerkleid auffallen. Vom Spazierweg aus oder vom Hochstand herab können die Tiere aus unmittelbarer Nähe beobachtet werden.

Wichtiger Hinweis: „Tiere bitte nicht füttern“.
  •  Vogelpark - Goldfasan in einer Voliere 

Vogelpark

Am Waldpark Symbol Stadtplandienst

Der Vogelpark liegt am Eingang zum Waldpark. Die Volieren des Parks beherbergen ca. 15 verschiedene Vogelarten. Ein Haltungsschwerpunkt im Vogelpark Troisdorf sind die gefährdeten Nutztierrassen, z.B. alte Hühnerrassen, die vom Aussterben bedroht sind.

Näheres s. Faltblatt zum Download

  •  Teich im Troisdorfer Waldpark 

Waldpark

Am Waldpark Symbol Stadtplandienst

Am nördlichen Stadtrand von Troisdorf-Mitte liegt der idyllische Waldpark. Die 21.200 Hektar große Park-und Gartenlandschaft des Waldparks schließt an die Sportanlagen der Carl-Diem-Straße an und grenzt direkt an die Wahner Heide.

Der Vogelpark mit seinem Ententeich bildet den vorderen Teil des Parks. Im hinteren Teil des Waldparks befindet sich der Lehrbienenstand des Imkervereins Troisdorf 1904 e.V..

zum Anfang der Tabelle



Friedrich-Wilhelms-Hütte

Tabelle überspringen

Parkanlage Infos
  •  Rasenfläche Stadtteilpark Friedrich-Wilh.-Hütte 

Stadtteilpark Friedrich-Wilhelms-Hütte

Lahnstraße Symbol Stadtplandienst

Park mit Kunst sowie Spiel- und Sportanlagen. Im Rahmen ihrer Freizeit- unf Ferienprogramme nutzen das Mehrgenerationenhaus Haus International und das Stadtteilhaus Friedrich-Wilhelms-Hütte die Parkanlage.

zum Anfang der Tabelle



Oberlar

Tabelle überspringen

Parkanlage Infos
  •  Luftbild Stadtteilpark Oberlar 

Stadtteilpark Oberlar

Auf dem Schellerod Symbol Stadtplandienst

Parkanlage im Stadtteil Oberlar mit Spiel- und Bolzplatz.

zum Anfang der Tabelle



Rotter See

Tabelle überspringen

Parkanlage Infos
  •  Wasserspielplatz Freizeitpark Haus Rott 

Freizeitpark Haus Rott

Uckendorfer Straße Symbol Stadtplandienst

Freizeitanlage hinter dem ehemaligen Rittergut „Haus Rott“ mit Wasserspielplatz, Basketball- , Skater- und BMX-Anlagen.

zum Anfang der Tabelle



Spich

Tabelle überspringen

Parkanlage Infos
  •  Rasenfläche Freizeitpark Haus Broich 

Freizeitpark Haus Broich

Burgstraße Symbol Stadtplandienst

Von der Stadt gepachtetes Areal am „Haus Broich“ im Ortsteil Spich mit Park und Teich. Im Park von Haus Broich realisierte Nils-Udo für die Stadt Troisdorf eine begehbare Skulptur.

zum Anfang der Tabelle




Informationen zum Herunterladen (PDF)

Die nachfolgenden Informationen sind im PDF-Format bereitgestellt und in der Regel barrierefrei gestaltet. Ausnahmen sind mit dem Hinweis (Quelle: extern) gekennzeichnet. Mehr Informationen zum Thema PDF und Barrierefreiheit finden Sie in der Hilfe der Stadt Troisdorf.