Inhalt

IT-Systemumstellung vom 1. bis 3. Dezember:

Bürgerbüro drei Tage lang geschlossen

Das Bürgerbüro im Troisdorfer Rathaus, Kölner Str. 176, EG wird in der Zeit von Dienstag bis Donnerstag, 1. bis 3. Dezember 2020, wegen einer Systemumstellung des Meldeprogramms ganztägig geschlossen. Gleichzeitig nimmt das Personal des Bürgerbüros an einer entsprechenden zweitägigen Anwender-Schulung teil. Auch die Ausweisausgabe wird an den drei Tagen geschlossen sein.

Am Freitag, 4. Dezember 2020, wird das Bürgerbüro wieder wie gewohnt von 7.30 bis 12.30 Uhr geöffnet sein.

Die Bürgerinnen und Bürger werden allerdings gebeten, am Freitag und Montag, 4. und 7. Dezember 2020, das Bürgerbüro nur in dringenden Angelegenheiten aufzusuchen, da es bei einer kompletten Umstellung des Computersystems zu technischen Problemen, unvorhergesehenen Schwierigkeiten und dadurch zu längeren Wartezeiten kommen kann.


Peter Sonnet

Pressemeldung 533 vom 16.11.2020
Pressestelle der Stadt Troisdorf