Seitenansicht der Stadthalle Troisdorf von der Kölner Straße gesehen

Besucherinformation zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen gegen Corona Viren

- Bei Veranstaltungen in der Stadthalle und in den Bürgerhäusern in Troisdorf -

Hygiene gegen Coronaviren

3G-Regel
Zutritt zu den verschiedenen Veranstaltungen erhält das Publikum nur nach Kontrolle der 3G-Nachweise. Dazu ist der jeweilige Immunisierungs- oder Testnachweis und ein amtliches Ausweispapier mitzuführen, welches der/dem Veranstalter*in vorzuzeigen ist.
Als Immunisierungsnacheis gilt der Nachweis über die vollständige Impfung oder Genesung. Als Testnachweis gilt ein negativer Antigen-Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden). Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren wird der Immunisierungs- oder Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Immunisierungs- oder Testnachweis noch eine Schulbescheinigung. Um prüfen zu können, ob es sich um Schüler unter 16 Jahren handelt, bitten wir Sie für die Kontrolle die Schülerausweise vorzuzeigen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.
Bei Tanzveranstaltungen, einschließlich privater Feiern mit Tanz oder bei gemeinsamem Singen, müssen nicht immunisierte Personen über einen PCR-Test verfügen (nicht älter als 48 Stunden).
Achtung: In Abhängigkeit von den jeweiligen Veranstaltenden kann auch eine 2G-Regel festgelegt werden. Der Zutritt ist dann nur vollständig Geimpften und Genesenen erlaubt. Erkundigen Sie sich dazu bitte auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung.

Mund- und Nasenschutz
Im gesamten Haus, insbesondere in Warteschlangen, auch vor dem Eingang, ist für alle Besucher*innen ab dem schulpflichtigen Alter mindestens eine medizinische Maske zu tragen.
Abweichung 1: Auf das Tragen einer Maske kann an festen Sitz- oder Stehplätzen verzichtet werden, wenn entweder die Plätze einen Mindestabstand von 1,5 Metern haben oder alle Personen immunisiert oder getestet sind.
Abweichung 2: Auf das Tragen einer Maske kann im gesamten Haus verzichtet werden, wenn bei Tanzveranstaltungen einschließlich privater Feiern mit Tanz oder bei Veranstaltungen mit gemeinsamem Singen, der Zutritt nur immunisierten oder per PCR-Test getesteten Personen erlaubt ist.
Bitte erkundigen Sie sich auch dazu bitte auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung.

Abstand einhalten
Achten Sie während Ihres Aufenthaltes auf einen Abstand von 1,5m zu anderen Besucher*innen. Der großzügige Wartebereich sowie zusätzliche Bodenmarkierungen helfen Ihnen dabei.

Hygieneregeln
Im Eingangsbereich haben wir große Desinfektionsspender aufgebaut. Desinfizieren Sie sich bitte beim Betreten des Hauses Ihre Hände. Zur Wahrung der Hust- und Nies-Etikette nutzen Sie im Bedarfsfall bitte ein Taschentuch oder alternativ Ihre Armbeuge und wenden Sie sich von anderen Besucher*innen ab.

Gesundheit / Krankheitssymptome
Wenn Sie irgendwelche Krankheitssymptome haben, die auf eine Covid-19 Erkrankung hinweisen (wie Husten, Fieber, Schnupfen, Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche), dürfen Sie die Veranstaltungen nicht besuchen. Bitte haben Sie auch Verständnis dafür, dass bei Auftreten eines der o.g. Symptome die Veranstaltung verlassen werden muss.

Als Veranstalter möchten wir Sie darauf hinweisen, dass trotz unserer Maßnahmen, das Risiko einer kurzfristigen Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens besteht.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.
Infotelefon: 02241/900-937
E-Mail:
kulturmanagement@troisdorf.de

Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf!
Ihr Team der Stadthalle Troisdorf