Eingang zum Saal Zur Küz in der Eintrachtstraße, Troisdorf-Sieglar

Küz Festival 2020

<< zurück

Küz Festival vom 02.10. - 06.10.2019
Özgur Cebe: Ghettos Faust

Künstler doppelt im Bild. Einmal im Anzug, einmal in Lederjacke.

Es wohnen zwei Seelen in Özgür Cebes Brust. Der Junge aus dem Ghetto und der Waldorfschüler. In seinem neuen Bühnenprogramm sind sie endlich vereint und zeigen, dass man trotz sprachlicher Missverständnisse Verständnis füreinander haben kann.

Ausgebildet in allen Feinheiten der deutschen Sprache, stürmt er damit die Bühnen im Land. Özgür Cebe ist ein Wandler zwischen den Welten. Er vermittelt. Er übersetzt. Weltfrieden kann es nur geben, wenn der Bildungsbürger die Sprache der Straße versteht, sagt er und setzt dabei auf Aufklärung. Es sind stürmische Zeiten im 21. Jahrhundert. Das Mittelalter scheint überwunden und doch erleben wir ständig Rückfälle. Während die einen glauben, dass Kondensstreifen von Flugzeugen uns gefügig machen und echsenartige Wesen die Menschen beherrschen, sind die anderen überzeugt, dass wir bei Geschlechtsverkehr vor der Ehe in der Hölle brennen. Wird Aberglaube zum Glauben, wenn nur genug Leute daran glauben und werden aus Verschwörungstheorien von heute die Religionen von morgen? Özgür Cebe beschäftigt sich mit den dringendsten Themen der Neuzeit. Religion, Rassismus, Aufklärung und Deutscher Schlager. Dürfen wir über Diktatoren, Terror und Volksmusik lachen? Wir müssen, sagt Özgür Cebe.

So vielseitig wie er, ist auch sein Programm. Mal leise mit einem kleinen Augenzwinkern. Dann wieder laut wie ein Presslufthammer. Lachen ist die beste Medizin und die Antwort auf alles. Ohne Lachen verlässt niemand seine Show. Özgür Cebe ist MC Ghetto. Özgür Cebe ist Doktor Faust. Ghettos Faust!

Foto © by Andreas Wosnitza


Daten auf einen Blick
Datum 30.09.2020
Uhrzeit 20:00 Uhr
Ort Saal "Zur Küz", Troisdorf-Sieglar
Eintrachtstraße 1
Eintritt 21,20 €
Tickets
DAS KARTENHAUS ( Kontakt)
Veranstalter Kulturamt der Stadt Troisdorf
Auskunft erteilt:
Kulturmanagement
Mitarbeiterin Anette Benthack
Telefon 02241/900-452
Fax 02241/900-8452
E-Mail Kulturmanagement@Troisdorf.de
Büro Stadthalle TroisdorfSymbol Stadtplandienst
Kölner Straße 167
Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag 8:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Freitag 8.30 - 12.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Postanschrift Stadt Troisdorf
Kulturamt
Kölner Straße 176
53840 Troisdorf

Informationen zum Herunterladen (PDF)

Die nachfolgenden Informationen sind im PDF-Format bereitgestellt. Die PDF-Dateien sind in der Regel barrierefrei gestaltet. Dateien, die nicht von der Stadt Troisdorf erstellt wurden, erfüllen unter Umständen diese Kriterien nicht und sind dann mit dem Hinweis (Quelle: extern) gekennzeichnet.
Mehr Informationen zum Thema PDF und Barrierefreiheit finden Sie in unserer Hilfe.