Eingang zum Saal Zur Küz in der Eintrachtstraße, Troisdorf-Sieglar

Küz Festival 2020

<< zurück

Küz Festival vom 02.10. - 06.10.2019
MAM Unplugged

MAM begeistert jetzt schon seit vielen Jahren als musikalisch erfahrene Live-Band vor allem durch große Spielfreude und eine verblüffend hohe stimmliche Authentizität des Sängers.

BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken und Ex-Gitarrist Klaus „Major“ Heuser haben die Band schon gesehen und waren beeindruckt. Mit den großen Hits der 80er-Jahre (u. a. Frau ich freu mich, Do kanns zaubere, Kristallnaach, Verdamp lang her) lässt MAM das BAP-Feeling der Durchbruchzeit wieder aufleben und garantiert einen mitreißenden Kölschrock-Abend.

Daneben hat MAM aber auch ein stimmungsvolles unplugged-Programm erarbeitet, bei dem die BAP-Klassiker in einer akustischen Instrumentierung präsentiert werden. Damit war die Band bereits im Vorprogramm der Leverkusener Jazztage zu hören.


Daten auf einen Blick
Datum 02.10.2020
Uhrzeit 20:00 Uhr
Ort Saal "Zur Küz", Troisdorf-Sieglar
Eintrachtstraße 1
Eintritt 21,20 €
Tickets
DAS KARTENHAUS ( Kontakt)
Veranstalter Kulturamt der Stadt Troisdorf
Auskunft erteilt:
Kulturmanagement
Mitarbeiterin Anette Benthack
Telefon 02241/900-452
Fax 02241/900-8452
E-Mail Kulturmanagement@Troisdorf.de
Büro Stadthalle TroisdorfSymbol Stadtplandienst
Kölner Straße 167
Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag 8:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Freitag 8.30 - 12.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Postanschrift Stadt Troisdorf
Kulturamt
Kölner Straße 176
53840 Troisdorf

Informationen zum Herunterladen (PDF)

Die nachfolgenden Informationen sind im PDF-Format bereitgestellt. Die PDF-Dateien sind in der Regel barrierefrei gestaltet. Dateien, die nicht von der Stadt Troisdorf erstellt wurden, erfüllen unter Umständen diese Kriterien nicht und sind dann mit dem Hinweis (Quelle: extern) gekennzeichnet.
Mehr Informationen zum Thema PDF und Barrierefreiheit finden Sie in unserer Hilfe.