TROPEN.AIR - 23.07.2022

Bild
Bild
Open-Air

TROPEN.AIR - 23.07.2022

Das Kunsthaus und die Stadthalle Troisdorf präsentieren


JENS DÜPPE      JAZZROCK

Jens Düppe gilt als einer der umtriebigsten unter den kreativen Drummern unseres Landes und stellt beim TROPENAIR zum allerersten Mal Teile seines brandaktuellen Solo Programms vor. 

Das Album ego_D erscheint erst im Oktober 2022 auf dem Deutschen Prestige Label enja records. Sensationell und einzigartig ist dieses neue Programm.

Ein einzelner Performer zaubert hier mit Schlagzeug, Klavier und Synthesizer simultan fein ausbalancierte Klangwelten.

Weltweite Konzertreisen und internationale Musikprojekte verarbeitet und vereint er hier persönlich und unverfälscht und schafft eine Musik, die unmittelbar berührt.

Für das TROPENAIR hat Düppe die Kompositionen seines Programms für das Fender Rhodes arrangiert. So wird seine Musik beim Open Air rockiger klingen als mit Klavier.



SMILE      POP

Im Punk-Klischee resultiert SMILE aus unterdrückter Wut und Trauer - aus dem Erleben einer hochdifferenzierten modernen Welt, die den Druck verursacht, eine Vielzahl von Rollen zu erfüllen und dabei körperlich und geistig gesund zu bleiben. Diese Bedingungen führen zu dauerhaft überlasteten Subjekten, die sich nach aktiver Erholung und schneller Genesung sehnen. Deshalb ist SMILE ein so treffendes Konzept für diese Band: Es symbolisiert den modernen Imperativ, den Schein zu wahren, während die Haut brennt, und steht für die Entscheidung, dieser Welt, der wir uns entfremdet haben, mit einer ironischen Haltung zu begegnen.SMILE beschränkt sich nicht darauf, Wut auszudrücken oder gesellschaftlich verankerte Emotionen zu kanalisieren. Es ist ebenso ein Brückenschlag zwischen verschiedenen Musikgenres zu einem prägnanten und eigenwilligen, aber lächerlichen Stil. Mit ihrem EP-Debüt I Hate It Here stellen SMILE, bestehend aus Lars, Marius, Max, Rubee und Sebastian, ihr Klangwunder vor. Die Kölner Band hat sich in Bonn zusammengefunden, als sie sich auf denselben Konzerten begegneten und schließlich feststellten, dass sie mit der Musik, die sie lieben, eine gemeinsame Basis haben.


Organisator

Kulturamt

Kontakt

Mrs. Lena Heuser

02241 900438

Kulturmanagement@Troisdorf.de

Kulturamt

familienfreundlich
Freizeit & Familie
Open-Air
Stadthalle
Troisdorf
Jazzsession
Kleinkunst
Kunsthaus