Angebote im Portal Wahner Heide

Natur kennen, nutzen und schützen

Familienprogramm: Waldolympiade am Sonntag, 18. September 2022, 11 Uhr

Ein unterhaltsamer Sonntagvormittag für Familien mit Kindern von 6 bis 10 Jahren. Der Parcours beginnt am Waldfriedhof und geht durch die Wahner Heide. Es folgen mehrere Stationen zwischen Bäumen, Moos und Laub. Sind wir Menschen genauso geschickt und schlau wie die Waldbewohner?

Bitte festes Schuhwerk anziehen, der Witterung angepasste Kleidung sowie ein kleines Picknick mitbringen. Mit Dipl.-Geogr. Ingrid Küsgens.

Veranstalter: Portal Burg Wissem, Teilnahme kostenfrei, Dauer: ca. 3 Stunden, Treffpunkt: Parkplatz Heerstraße, Waldfriedhof

Anmeldung: Tourist-Information Burg Wissem, Tel.: 02241-900456 oder Mail: tourist-information@troisdorf.de

Schmetterlinge, die Gaukler der Lüfte, Montag, 19. September, 2022, 18.30 Uhr

Lichtbildvortrag von Wiebke Dallmeyer-Böhm. Im Anschluss an den Vortrag findet die Mitgliederversammlung des NABU Rhein-Sieg statt. Veranstalter: NABU Rhein-Sieg e.V., Teilnahme kostenfrei, ohne Anmeldung. Treffpunkt: Raum Wahner Heide, Dauer: ca. 2 Stunden.

Die Rückkehr des Wolfes nach Deutschland - Mythos und Wirklichkeit, Sonntag, 25. September, 2022, 11 Uhr

Der Wolf ist für viele Menschen auch heute noch ein gefährliches Tier, so wie es uns die Märchen vom Rotkäppchen oder "Der Wolf und die sieben Geißlein" lehren. Doch ist das wirklich so? Jetzt, da die erste Wolfsfamilie sich im östlichen Rhein-Sieg-Kreis niedergelassen hat, ist es an der Zeit, sich genauer mit dem Wolf zu befassen und vielleicht mit veralteten Vorstellungen aufzuräumen. Nach dem Vortrag sind Fragen willkommen. Veranstalter: NABU Rhein-Sieg e.V., Teilnahme kostenfrei, ohne Anmeldung, Referent: Dirk Heidt. Treffpunkt. Raum Wahner Heide

Apotheke aus dem Küchenschrank, Mittwoch, 28. September 2022, 19 Uhr

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm die Schniefnasen und andere Anzeichen leichter Erkältungen. Was können wir bei diesen Anzeichen für uns - und damit für unser Immunsystem - tun, wie können wir vorbeugen, damit uns die Erkältung nicht oder erträglicher trifft?

Dazu wird im Rahmen des Workshops einiges erläutert. Die Teilnehmer*innen lernen Möglichkeiten kennen, mit alltäglichen Pflanzen ihr Immunsystem zu stärken und erfahren, was sie im Falle eines Falles als erstes für sich tun können. Jeder weiß aber auch, dass Selbstbehandlung nur in vernünftigen Grenzen geschehen kann. Veranstalter: Portal Burg Wissem. Leitung: Edith Knollmann-Kirchner, Phyto- und Aromaexpertin (Phytaro), Treffpunkt: Raum Wahner Heide, Kosten: 5,00 Euro pro Person.

Wir bitten um Anmeldung bei der Tourist-Information Burg Wissem, Tel.: 02241-900456 oder Mail: tourist-information@trois-dorf.de