Sicherheitstag 2016 in Troisdorf

Gezielte Präsenz von Polizei und den Ordnungsämtern

Gezielte Präsenz von Polizei und den Ordnungsämtern der Städte Troisdorf und Niederkassel sorgen am Mittwoch, den 21. September 2016 für noch mehr Sicherheit.

Die Polizei Troisdorf und ihre Ordnungspartner, die Städte Troisdorf und Niederkassel richten zum wiederholten Mal einen Sicherheitstag unter der Leitung von Wachleiter Manfred Reuter aus.

Mit Unterstützung der Direktionen Verkehr, Kriminalität und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ordnungsämter der Städte Troisdorf und Niederkassel wird es eine Vielzahl von Maßnahmen und Angeboten zur Erhöhung der objektiven Sicherheit und des Sicherheitsgefühls der Bürgerinnen und Bürger geben. Die Beamtinnen und Beamten werden gezielt an Brennpunkten gegen Verkehrssünder vorgehen, an Orten erhöhter Kriminalitätsfurcht verstärkt präsent sein, sowie an Kriminalitätsbrennpunkten für Sicherheit sorgen.

Interessierte Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu einem Pressegespräch mit dem Einsatzleiter und Vertretern der Ordnungspartner, Herrn Nellen als Leiter des Ordnungsamtes der Stadt Niederkassel und Frau Dahm als Abteilungsleiterin des Ordnungsamtes der Stadt Troisdorf, am Mittwoch, den 21.09.2016, 13.30 Uhr, Polizeiwache Troisdorf, Poststraße 65 herzlich eingeladen.

Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65853/3431796