Projekt im Uferstübchen in Troisdorf-West:

Kinder üben gesunde Ernährung

Kinder üben gesunde Ernährung
Kinder üben gesunde Ernährung

Im „Uferstübchen“, einer Außenstelle des städtischen Mehrgenerationenhauses, vermittelt ein Ernährungsprojekt Kindern ein besseres Verständnis für eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Neben der gemeinsamen Zubereitung verschiedener gesunder Gerichte erfahren die Kinder mehr über die Lebensmittel des täglichen Bedarfs.

Fragen wie „Wo kommt mein Essen her?“, „Was ist in meinem Essen eigentlich alles drin?“ oder „Was passiert in meinem Körper mit den Nährstoffen, die ich durch mein Essen zu mir nehme?“, werden den Kindern beantwortet und erläutert. Jeden Montag trifft sich die Projektgruppe im „Uferstübchen“ in der Straße Am Ufer. In den kommenden Wochen steht unter anderem die Entwicklung eines eigenen Kochbuches für gesundes Essen auf dem Plan.

Gesundes Essen macht Spaß, besonders wenn es selbst zubereitet wird. Die HIT Stiftung unterstützt das Projekt großzügig. Informationen zu den Angeboten bekommt man im „Uferstübchen“, Am Ufer 27 in Troisdorf West, Tel. 02241/1696605, geöffnet montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr, freitags bis 15 Uhr.