Neue Angebote der städtischen Musikschule:

Viel Musik und Pilates nach den Ferien!

Neue Kurse für Kinder und einen Pilates-Kurs für Erwachsene bietet die Musikschule der Stadt Troisdorf nach den Sommerferien an. Nur noch wenige Plätze sind noch frei für die musikalische Früherziehung für Kinder im Alter ab 4 Jahren. Der Kurs beginnt nach den Sommerferien und die Kursgebühren betragen 20 Euro im Monat.

Die Musikschule lädt Kinder im Alter ab 4 Jahren dazu ein, dienstagnachmittags einen kreativen Tanzkurs in der Gymnastikhalle des Gymnasiums Zum Altenforst zu besuchen.

Die jungen Teilnehmer lernen unter Anleitung einer erfahrenen Tanzlehrerin, spielerisch die Anfänge von Ausdruckstanz, Bewegung und Choreografie kennen. Die Kursgebühr beträgt 29 Euro im Monat. Die Anzahl der Kursteilnehmer ist begrenzt.

Ballett für Kinder

Nach den Sommerferien startet auch eine neue Ballettgruppe für Anfänger im Alter ab 6 Jahren. Sie trifft sich donnerstags von 14.45 bis 16 Uhr in der Aula des Gymnasiums Zum Altenforst. Anmeldungen nimmt die Musikschule bereits jetzt entgegen. Da der Kurs erfahrungsgemäß schnell ausgebucht ist, sollten Eltern ihre Kinder jetzt anmelden. Die Kursgebühr beträgt 39 Euro im Monat.

Ab September startet die städtische Musikschule einen Pilates–Kurs für Erwachsene. Er ist als perfekte Ergänzung zum Tanztraining gedacht, fördert besonders die Stabilität, die Beweglichkeit und eine gute Körperhaltung. In Kombination mit der Atmung werden Wirbelsäule und Gelenke sanft aufgewärmt, die gesamte Tiefenmuskulatur wird trainiert.

Yoga mit End-Entspannung

Yoga-Elemente sowie eine geführte End-Entspannung runden das Trainingsprogramm ab. Pilates ist für Frauen und Männer, sowohl Tänzer als auch Nichttänzer sowie alle Altersstufen gleichermaßen geeignet. Eine ausgebildete Tanzpädagogin und zertifizierte und langjährige Pilates-Trainieren leitet den Kurs. Er findet donnerstags von 18.30 bis 19.45 Uhr in der Aula des Gymnasiums Zum Altenforst statt.

Anmeldungen für alle Kurse nimmt das Sekretariat der Musikschule Troisdorf entgegen, Römerstraße 61, Tel. 02241/900-442, E-Mail: musikschule@troisdorf.de.