Rathaus

ZiTi informiert über Heimatshoppen 2016

Mode, Genuss und ein Grillmeister

Mode, Genuss und ein Grillmeister

„Heimatshoppen“ am Freitag und Samstag, 9. und 10. September 2016 – dieses von der IHK Bonn/Rhein-Sieg ins Leben gerufene Motto soll das Bewusstsein für das vielfältige regionale Angebot schärfen. Die Troisdorfer Fußgängerzone verwandelt sich an den beiden Tagen in eine Fashion-, Event- und Genussmeile. Dazu gehören unter anderem eine Modenschau am Freitag ab 15 Uhr auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz und die Finalrunde der Rheinischen Grillmeisterschaft am Samstag, 10. September.

Freitag, 9. September:

Einzelhändler, Stylisten und Designerinnen aus Trosidorf und Nachbarstädten präsentieren von 15 bis 21 Uhr Fashion, Accessoires, Hairstyling, Sport & Fitness sowie vieles mehr auf dem Catwalk rund um den Brunnen auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz. Die Stadtwerke unterstützen das Fashion-Event und stellen ihre Kampagne „Förder.ei“ vor. Infos unter www. stadtwerke-troisdorf.de/foerderei. Ausrichterin ist die Werbegemeinschaft Troisdorf Aktiv mit ihrer Vorsitzenden Stephanie Lottis, unterstützt durch die Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt, kurz ZiTi.

Beteiligte und Unterstützer der Modenschau am Freitag sind die Firmen Adler, Augenoptik Jonen, buggy fit, DESAI Fashion et Deco, dietz coiffeur Cosmetic team GmbH, Die Brautstube, EselHutEichhorn, Flair, Friseurin Biggi Vogel, Friseurin Annette Steinbach, ksecret, Lifestyle de Sousa, Sport Polster, Styling Friseur Klier, Trau Dich rein, sowie Kreissparkasse Köln, Stadtwerke Troisdorf und VR-Bank Rhein-Sieg eG.

Am Freitag findet außerdem ab 12 Uhr auf dem Fischerplatz ein Schaugrillen zur Vorbereitung der Rheinischen Grillmeisterschaften am Folgetag statt. Ralf Mechlinski, Inhaber der Kölner Grill & BBQ Akademie, und weitere Barbecue-Profis zeigen, wie man perfekt grillt, und sie verteilen Probierhäppchen.

Samstag, 10. September:

Auf dem Fischerplatz findet von 12 bis 18 Uhr die heiße Entscheidungsrunde der 1. Rheinischen Grillmeisterschaft statt. Top-Teams wie die „Smoking Gentlemen“ aus Köln , immerhin Viertplatzierte der diesjährigen Deutschen Grillmeisterschaft, die Lubbock Town BBQ Company oder das Grillteam Thommy Hoffmark sind dabei. Moderation und Eventleitung hat Ralf Mechlinski, unterstützt durch die Lubbock City BBQ Company.

Troisdorfer Vereine präsentieren sich und ihre Aktivitäten am Freitag und Samstag auf dem Wilhelm-Hamacher-Platz. Das Autohaus Hoff ist mit Aktionen rund um das Auto zwischen Kölner Straße und der Galerie Troisdorf präsent.

Der Fischerplatz verwandelt sich bis in den Abend um 22 Uhr hinein zur Genussmeile: Essen & Trinken, Treffen & Feiern. Mehr Informationen unter www.troisdorf.city/Heimatshoppen.

ZiTi kürzt den Projektnamen „Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt“ ab. Flankiert werden die Maßnahmen zu Umbau und Neugestaltung der Fußgängerzone durch die ZiTi-Kampagne. Sie wirbt für ein neues Bewusstsein für das Troisdorfer Zentrum und seine Stärken. Sie informiert die Öffentlichkeit zudem über den Verlauf der Baumaßnahmen. Mehr dazu im Internet unter www.troisdorf.city/ZiTi.