Akrobatik-Show in der Stadthalle Troisdorf

Volle Drehung mit 360° Adrenalin

Alles dreht sich bei 360 Grad Adrenalin.

Am Donnerstag, 24. September 2015, um 20 Uhr in der Stadthalle, Kölner Straße 167,

beginnt eine phänomenale Akrobatik-Show, die die Erdanziehungskraft außer Kraft zu setzen scheint. Volle Drehung, Rotation und 360° immer wieder: Was im konventionellen Zirkus die Akrobaten sind, sind hier die Breakdancer. Statt Jongleuren gibt es Basketball Freestyler, statt Einradfahrern BMX-Künstler und Cyr-Rad-Artisten.

Weil das Ganze mit Schlagzeugbeats und Live Looping unterlegt ist, ergibt sich eine explosive Mischung mit internationalen Weltklasse-Talenten, die eine völlig neue Dimension von „Zirkus“ bietet – frech, jung, akrobatisch und sehr, sehr dynamisch.

Gene Peterson, der künstlerische und musikalische Leiter von „360° Adrenalin“ und ein phänomenaler Schlagzeuger, Pianist und Komponist, macht den unverwechselbaren Sound der Show. Peterson ist nicht nur in Australien, sondern auch bei vielen internationalen Festivals in Europa, Asien und im Nahen Osten ein gefragter Künstler.

Der Eintritt kostet im VVK 25,05 Euro, an der Abendkasse 27,05 Euro, ermäßigt 14,35 Euro. Eintrittskarten erhält man im „Kartenhaus“ in der Stadthalle, Kölner Str. 167, geöffnet montags bis freitags von 15 bis18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr. Kartenbestellungen & Infos unter Tel. 02405/40860, E-Mail: info@daskartenhaus.de. Programm der Stadthalle unter www.stadthalle-troisdorf.de. Parkplätze findet man rund um die Stadthalle gegenüber dem Rathaus.