Rathaus

Erfinderclub Troisdorf weiter innovativ:

Kreative Ideen in neuen Räumen

Freude über neuen Raum: v.l.n.r. Vorsitzender Ulli Herzog, Lothar Meyer (IC Immobilien Gruppe), Christian Hylla und Torsten Bächler (VR-Bank Rhein-Sieg), Sabine Kleinlütke (IC Immobilien Gruppe), Holger Steffens (Kreissparkasse Köln) und Harald Schmieder.

Seit 12 Jahren darf der Erfinderclub Troisdorf e.V. die Technikräume der Realschule Heimbachstraße für seine Arbeit nutzen. Auch wenn sich die Mitglieder dort wohl fühlen, ist immer wieder der Wunsch nach einem eigenen Vereinslokal aufgekeimt. Dieser Wunsch ist nun unerwartet in Erfüllung gegangen.

Der Club hat ein leer stehendes Ladenlokal im sogenannten „Forum“, Kölner Str. 2, in Troisdorf-Mitte bezogen, das ihm der Eigentümer freundlicherweise kostenfrei zur Verfügung stellt. Tische, Stühle und eine Tafel haben die VR-Bank Rhein-Sieg und die Realschule Heimbachstraße gespendet, sodass die Erfinder ihre Arbeit aufnehmen können.

„Das Vereinslokal ist ideal für unsere Jugendlichen, um in lockerer Atmosphäre an ihren kreativen Ideen zu arbeiten“, erklärte Ulli Herzog, Vorsitzender des Erfinderclubs. Die handwerklich-technischen Arbeiten werden weiterhin in den Technikräumen der Realschule durchgeführt.

Durch die neuen Vereinsräume erhält der Erfinderclub einen direkten Kontakt zur Troisdorfer Bevölkerung. Montags und donnerstags werden die Clubmitglieder jeweils von 16 bis 19 Uhr ihre Hilfe bei der Lösung technischer Alltagsprobleme anbieten und Rat bei Fragen rund um das Patentwesen geben.

„Unser neues Vereinslokal eignet sich hervorragend für Veranstaltungen rund um die Themen Kreativität und Erfinden. Für die interessierte Bevölkerung im Alter von 12 bis 99 Jahren wird der Club regelmäßig ein Kreativitätstraining anbieten“, freute sich Vereinsmitglied Michaela Sommer.

Geplant sind Informationsveranstaltungen über das Patentwesen und über technische Innovationen. Neben dem Bezug des neuen Vereinslokals hat der Club einen zweiten Grund zur Freude. Er durfte Christian Hylla, Direktor der VR-Bank Rhein-Sieg, und Holger Steffens, Direktor der Kreissparkasse Köln, als neue Mitglieder begrüßen. Sie unterstützen die Erfinderinnen und Erfinder mit Rat und Kontakten.