Mehr Ruhe, Sicherheit und Parkplätze:

Ravensberger Weg ist Einbahnstraße!

Mitarbeiter des städtischen Bauhofs haben die neuen Schilder gesetzt, im Hintergrund die Kita Ravensberger Weg.
Einfahrt verboten - ab der Abzweigung in die Kronenstraße kurz hinter der Hohenzollernstraße.
Die Polizei musste viele Falschfahrer kontrollieren und informieren.

Am Ravensberger Weg in Troisdorf-Mitte stehen nicht nur Mehrfamilienhäuser, sondern auch das Seniorenzentrum Haus Elisabeth und die städtische Kita Ravensberger Weg. Um mehr Ruhe, Verkehrssicherheit – vor allem in der Kurve vor der Kita – und Parkplätze für die Anwohner zu schaffen, hatte der Umwelt- und Verkehrsausschuss des Troisdorfer Stadtrats Ende Mai beschlossen, den Ravensberger Weg zwischen Schwarzstraße und Kronenstraße zur Einbahnstraße zu machen.

Das ist jetzt in die Tat umgesetzt worden. Die entsprechenden Schilder und Markierungen wurden angebracht. Der Ravensberger Weg ist Einbahnstraße in Fahrtrichtung Kronenstraße und Carl-Diem-Straße. Von der Kronenstraße bzw. Alfred-Nobel-Straße aus ist der Ravensberger Weg gesperrt. Für Radfahrer ist die Einbahnstraße in Gegenrichtung befahrbar. Zwischen Kita und Kronenstraße sind neue Parkplätze angelegt worden.