Rathaus

2. Kunstmesse im Kunsthaus Troisdorf:

„Geburtstag“ mit 15 Künstlerinnen und Künstlern

Kunstmesse die Zweite zum zweijährigen Bestehen des Kunsthauses Troisdorf: Zum zweiten Mal findet im Kunsthaus die aparte „ART TROISDORF“ statt. Werke von 15 Künstlerinnen und Künstlern aus NRW werden zum Verkauf angeboten. Vize-Bürgermeisterin Angela Pollheim wird die vielseitige Wochenend-Kunstmesse

am Freitag, 24. Oktober 2014, um 19 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte,

eröffnen. Für musikalische Begleitung wird das Querflötenduo Jana Meyer & Christiane Stöcker sorgen. Die Messe wird am Samstag, 25. Oktober 2014, von 15 bis 20 Uhr und am Sonntag, 26. Oktober 2014, von 11 bis 18 Uhr geöffnet sein.

Mit ihren Werken sind auf der Messe vertreten: Issmat Abdulkader, Frank Baquet, Christiane Giessler, Thomas Gray Venable, Kazem Heydari, Jette Jertz, Lucie Kazda, Simone Kirsch, Rolf Mallat, Masoud Sadedin, Tor Michael Sönksen, Charlotte Trossbach, Stéphanie Uhres, Natalia Wehler und Mirjam Wingender. Alle beteiligten Künstlerinnen und Künstler werden in einer aus diesem Anlass erschienenen Broschüre mit Vita und Werkabbildung vorgestellt.

Gezeigt wird ein breites Spektrum zeitgenössischer Kunst von Fotografie über Malerei bis zu Objekten. Zur Kunstmesse erscheinen auch Editionen von Werken einzelner Künstlerinnen und Künstler zu günstigen Konditionen, die sich hervorragend als Geschenke eignen.

Anläßlich des „2. Geburtstages“ des Kunsthauses, das am 26. Oktober 2012 eröffnet worden war, findet am Messe-Sonntag um 11.30 Uhr ein kleiner Sektempfang statt, zu dem alle Freundinnen und Freunde des Kunsthauses herzlich eingeladen sind. Der Eintritt ist frei. Auskunft erhält man vorab im Kunsthaus Troisdorf unter Tel. 02241/1261581.