Rathaus

Reihe Klassik in der Stadthalle Troisdorf:

Leipziger Streichquartett spielt Haydn, Beethoven und Schubert

Willkommen zum Konzert des weltberühmten Leipziger Streichquartetts!

Am Freitag, 14. November 2014, um 20 Uhr in der Stadthalle Kölner Straße 167, Troisdorf-Mitte,

kommt das weltbekannte Leipziger Streichquartett in unsere Stadt. Es hat sich mittlerweile als „bestes deutsches Quartett” (Gramophone) zu den gesuchtesten und vielseitigsten Ensembles unserer Zeit profiliert. Der Auftritt der vier Musiker ist ein besonderer Höhepunkt der Klassikreihe in der Stadthalle Troisdorf. Gespielt werden Haydns Streichquartett d-moll op. 42, Beethovens Streichquartett B-Dur op. 18 Nr.6 und Schuberts Streichquartett d-moll op. posth. D 810 „Der Tod und das Mädchen“.

Das Streichquartett wurde 1988 gegründet. Drei seiner Mitglieder waren als Stimmführer im weltbekannten Gewandhausorchester tätig, bis sie 1993 auf eigenen Wunsch ausschieden, um sich der Kammermusik zu widmen. Viele Preise und Auszeichnungen hat das Leipziger Streichquartett bisher erhalten. Eine rege internationale Konzerttätigkeit führte das Quartett bisher in über 40 Länder. Viele namhafte Festivals im In- und Ausland und eigene thematische Zyklen (zu Schubert, Bach, Stationen der Moderne und mehr) stehen regelmäßig auf den Konzertplänen des Ensembles.

Experten für Beethoven

Im Leipziger Gewandhaus führte das Quartett in einem mehrjährigen Zyklus alle Streichquartette der Ersten und Zweiten Wiener Schule auf. Aus Anlass seines zwanzigjährigen Bestehens konzertierte das Quartett von 2007 bis 2009 in 15 Musikmetropolen weltweit mit dem über sechs Konzerte verteilten Zyklus aller Streichquartette von Ludwig van Beethoven. Das Leipziger Streichquartett ist seit 2009 auf Einladung von Claudio Abbado Mitglied im Lucerne Festival Orchestra und nimmt eine Gastprofessur an der Tokyo University of the Art (Geidai) wahr.

Eintrittskarten zum Vorverkaufs-Preis von 18,50 Euro erhältlich im Rathaus Kölner Str. 176, Tel. 02241/900-455, per E-Mail unter ticketservice@troisdorf.de, bei Rhein-Sieg-Ticket, Sieglarer Straße 117 in Oberlar, Tel. 02241/866 19 00, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und in TUI-Reisebüros (zzgl. Gebühren).