Vorlesestunde in der Stadtbibliothek in Sieglar:

Osterhase Leopold findet ein goldenes Osterei

Zur nächsten Vorlesestunde mit anschließender Malaktion für Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren lädt die Stadtbibliothek im Schulzentrum Sieglar ein. Kleine Hasenfreunde, die sich schon einmal auf Ostern einstimmen möchten, sind

am Samstag, 22. März 2014, um 14.30 Uhr in der Stadtbibliothek Edith-Stein-Straße in Troisdorf-Sieglar,

genau richtig. Dort können sie Leopold, das Osterhasenkind, kennenlernen, das sehr traurig ist, weil alle anderen die tollsten Ostereier bemalen, nur bei ihm will es einfach nicht klappen. Bis sein weißes Ei eines Tages in die Goldschmiedewerkstatt eines Zwerges rollt...

„Leopold und das goldene Osterei“ ist eine besinnliche Geschichte mit beeindruckenden bunten Bildern, die die Kinder im Anschluss an die Lesung nachmalen können. Das Buch von Judith Steinbacher und Friederike Spengler ist im Pattloch-Verlag verschienen.

Da die Plätze begrenzt sind, wird um Anmeldung in der Stadtbibliothek Sieglar oder unter Tel. 02241/9623450 gebeten. Die Bibliothek hat Dienstag und Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch von 10:00 bis 13:00 Uhr, Donnerstag von 13:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.