Lesung im Mehrgenerationenhaus:

Gespräch über Zwangsheirat und häusliche Gewalt

Die Autorin Fatma Bläser, bekannte Frauenrechtlerin aus unserer Region, wird im städtischen Mehrgenerationenhaus aus ihrem Buch „Henna Mond“ lesen und mit den Zuhörerinnen über Zwangsheirat, Unterdrückung und häusliche Gewalt sprechen. Bläsers Motto: Mut, Tabus Meinungsaustausch, führt zu eigenen Erfahrungen und Problemen betroffener Frauen. Die Teilnahme an der Lesung ist kostenlos. Sie beginnt

am Dienstag, 13. Mai 2014, um 16.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus – Haus International, Nahestr. 61-63 in Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte.