Rathaus

Infos für Troisdorfer Pflege- und Adoptiveltern:

Wie umgehen mit Traumata von Pflege- und Adoptivkindern?

„Traumatisierte Pflege- und Adoptivkinder – Auswirkungen auf unseren Alltag“, ist das sensible Thema eines Vortrags der Hürther Diplom-Psychologin Monika Dreiner. Sie arbeitet seit vielen Jahren im Bereich der Kinder-Traumatherapie, als Autorin und Referentin und als Dozentin am Kölner Institut für Psychotherapeutische Forschung. Vortrag und Gespräch auch für andere Interessenten finden

am Mittwoch, 20. November 2013, um 20.00 Uhr im Familienzentrum Kita Am Wasserwerk 17, Troisdorf-Mitte,

statt. Vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Informationen zu dem Thema und zur Gruppe der Pflege- und Adoptiveltern des Troisdorfer Jugendamts gibt Sabine Wagner unter Tel. 02241/1695145, E-Mail an: kleintierwohl@gmx.de.