Rathaus

Vorlesestunde in der Stadtbibliothek:

Hasenfranz wird Osterhase

Hasenfranz will Osterhase werden. Doch weil er wenig über Farben und noch weniger über Eierlegen weiß, macht er sich auf den Weg, um alles zu lernen. Unterwegs erlebt Hasenfranz viele spannende Abenteuer: Er findet heraus, wo die Eier herkommen, versteckt zum ersten Mal Osternester und zum Schluß fängt er sogar noch die frechen Eierdiebe. Mehr darüber erfahren Kinder im Alter zwischen 4 und 8 Jahren in der nächsten Vorlesestunde

am Freitag, 15. März 2013, um 16.00 Uhr in der Stadtbibliothek Kölner Str. 2, 2.OG, Troisdorf-Mitte.

Bilderbücher sind wahre Schätze für die Sprachentwicklung. Nicht nur das Vorlesen, auch Bilder und Text anzuschauen, nachzuerzählen, zu entdecken und danach Bilder zu malen sorgt dafür, dass die jungen Zuhörer empfänglicher für den Inhalt sind.

Die Vorleserinnen des Fördervereins der Stadtbibliothek Troisdorf lesen die Geschichten einfühlsam und lebendig vor. Während die Kinder in der Kinder- und Jugendabteilung der City-Bibliothek ihren Spaß haben, bietet das bequeme Lesecafé den Eltern die Möglichkeit, die Wartezeit bei Kaffee und Lektüre angenehm zu überbrücken.

Um Anmeldung ab sofort in der Stadtbibliothek oder unter Tel. 02241/97 39 57 58 wird gebeten. Die Bibliothek hat zu den folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag und Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch 10:00 bis 13:00 Uhr, Donnerstag 13:00 bis 18:00 Uhr und Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr. Weitere Termine für die Vorlesenachmittage finden sich unter www.stadtbibliothek-troisdorf.de unter "Veranstaltungen".