Arbeiten zur Baumpflege in Troisdorf-Mitte

Abgestorbene Bäume auf Deponie werden gefällt

Auf dem Deponiegelände im Wald zwischen Industriepark und Mauspfad in Troisdorf-Mitte muss die Firma Evonik als Betreiber der Deponie abgestorbene Bäume fällen lassen. Sie drohen auf die Zäune an der östlichen Deponiegrenze zu stürzen. Die Fällarbeiten wurden mit dem städtischen Umweltamt abgestimmt und werden ab Montag, 6. Februar 2012, durchgeführt.