Bilderbuch-Kino in der Stadtbibliothek Sieglar:

Ein Zauberer sorgt für Ordnung im Märchenland

Im Märchenland herrscht heilloses Durcheinander. Rotkäppchens Wolf verhält sich eigenartig brav, der Prinz weigert sich, Dornröschen zu küssen und Hänsel hat die Hexe eingesperrt. Was ist nur geschehen? Der Zauberer Zacharias Zuckerbein hat nicht nur alle Hände voll zu tun, um wieder Ordnung zu schaffen, sondern er will auch dem geheimnisvollen Unruhestifter auf die Spur kommen. In dem witzigen Bilderbuch „Zacharias Zuckerbein rettet das Märchenland“ von Silke Moritz und Achim Ahlgrimm wimmelt es nur so von Fehlern, Vertauschungen und Ungereimtheiten. Alle kleinen Spürnasen und jungen Buchdetektive im Alter von vier bis acht Jahren sind eingeladen zum Bilderbuch-Kino

am Samstag, 29. Mai 2010, um 14.30 Uhr in der Stadtbibliothek im Schulzentrum Troisdorf-Sieglar, Edith-Stein-Straße,

 

um die mehr als 260 Fehler in der Geschichte zu finden. Anschließend wird zum Thema Märchen eifrig gemalt. Da die Plätze begrenzt sind, wird um Anmeldung gebeten unter Tel. 02241/9623450. Das Buch ist bei Esslinger erschienen: www.esslinger-verlag.de.